News
 

Italiens umstrittene Bildungsreform ist durch

Rom (dpa) - Wochenlang sind die Schüler und Studenten in Italien dagegen Sturm gelaufen, jetzt sind die drastischen Sparmaßnahmen im Bildungswesen beschlossene Sache: Mit der klaren Mehrheit hat der Senat in Rom als zweite und letzte Kammer die umkämpfte Bildungsreform zum Gesetz gemacht. Schüler, Studenten und Hochschullehrer werfen der Mitte-Rechts-Regierung von Silvio Berlusconi vor, Italiens Universitätssystem aushungern zu wollen.

Parlament / Bildung / Italien
23.12.2010 · 16:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen