News
 

Italiens Präsident empfängt Renzi

Rom (dpa) - Italiens Staatschef Giorgio Napolitano empfängt heute den Chef der Demokratischen Partei, Matteo Renzi. Der 39-Jährige gilt nach dem Rücktritt seines Parteifreunds Enrico Letta als Favorit auf das Amt des Ministerpräsidenten. Es wird daher erwartet, dass Napolitano ihm den Auftrag zur Bildung einer neuen Regierung erteilt. Der 88-Jährige hatte am Freitag und Samstag in schnell angesetzten Regierungskonsultationen Vertreter der Parteien getroffen. Letta war vergangene Woche nach einem parteiinternen Machtkampf zurückgetreten.

Regierung / Parteien / Italien
17.02.2014 · 04:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen