News
 

Italienischer Opernsänger Cesare Siepi verstorben

New York (dts) - Der italienische Opernsänger Cesare Siepi ist im Alter von 87 Jahren in Atlanta im US-Bundesstaat Georgia verstorben. Wie eine Sprecherin der New Yorker Theater-Gesellschaft "Metropolitan Opera" am Dienstag mitteilte, sei Siepi am Montag aus noch unbekannter Ursache gestorben. Der geborene Mailänder wurde unter anderem durch seine Rolle in "Don Carlos" von 1950 sowie seiner Interpretation in "Don Giovanni" von 1952 weltweit berühmt. Bis 1973 trat Cesare Siepi insgesamt knapp 500 mal im New Yorker Opernhaus auf. Zudem gab er auch zahlreiche Vorführungen am Broadway.
USA / Bühne / Musik
06.07.2010 · 22:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen