News
 

Italien will knapp 1000 zusätzliche Soldaten nach Afghanistan schicken

Rom (dts) - Italien will rund 1000 zusätzliche Soldaten nach Afghanistan schicken. Das kündigte der italienische Verteidigungsminister Ignacio La Russa in einem Interview mit der Zeitung "Corriere della Sera" an. Genauere Details sollen auf einem Treffen des italienischen und US-amerikanischen Außenministers in den nächsten Tagen festgelegt werden. Derzeit sind 2800 italienische Soldaten am Hindukusch. US-Präsident Barack Obama hatte am Dienstag die Entsendung von 30000 zusätzlichen US-Soldaten nach Afghanistan bekannt gegeben. Die Bundesregierung will erst nach der Afghanistan-Konferenz am 28. Januar über eine Erhöhung des Bundeswehr-Mandats entscheiden.
Italien / Afghanistan / Krieg
03.12.2009 · 12:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen