News
 

Italien: Senat stimmt Sparpaket zu

Rom (dts) - Der italienische Senat hat am Mittwoch dem umstrittenen Sparpaket zugestimmt. Die erste Kammer hat mit 165 Ja- und 141 Neinstimmen sowie drei Enthaltungen im Eiltempo per Vertrauensabstimmung für das rund 54,2 Milliarden Euro schwere Sparpaket gestimmt. Damit möchte die Regierung den Haushalt bis 2013 ausgleichen.

Zusammen mit dem ersten Sparpaket vom Juli haben die geplanten Kürzungen einen Umfang von mehr als 100 Milliarden Euro. Die Regierung geriet in den vergangenen Tagen auch unter internationalen Druck, weil sie zunächst Reformen ankündigte und dann teilweise zurücknahm. Die neuen Pläne, die unter anderem eine Erhöhung der Mehrwertsteuer vorsehen, stießen aber auf Lob der EU-Kommission.
Italien / Wirtschaftskrise / Parteien
07.09.2011 · 21:10 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen