Urlaubskasse auffüllen
 
News
 

Israels Oppositionsführerin kritisiert Schalit-Tauschhandel

Tel Aviv (dpa) - Die israelische Oppositionsführerin Zipi Livni hat den Gefangenenaustausch mit der Hamas heftig kritisiert. Israel sei heute schwächer und Hamas sei stärker, sagte die 53-Jährige der israelischen Zeitung «Jediot Achronot» zur Freilassung des israelischen Soldaten Gilad Schalit. Militante Palästinenser hatten Schalit im Juni 2006 in den Gazastreifen verschleppt. Am Dienstag kehrte er nach Israel zurück, im Gegenzug für die Freilassung von 477 palästinensischen Häftlingen, weitere 550 sollen folgen.

Konflikte / Nahost
23.10.2011 · 11:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen