News
 

Israels Ex-Regierungschef Scharon tot - Staatsbegräbnis Montag

Tel Aviv (dpa) - Der frühere israelische Ministerpräsident Ariel Scharon ist im Alter von 85 Jahren in einem Krankenhaus bei Tel Aviv gestorben. Der frühere Militär und Politiker hatte nach einem Schlaganfall acht Jahre im Koma gelegen. Politiker in aller Welt würdigten seine Verdienste für Israel. Kanzlerin Angela Merkel bezeichnete Scharon als Patrioten mit großen Verdiensten für sein Land. Palästinenser bezeichneten ihn dagegen als Kriminellen. Scharon soll morgen in der Knesset, dem Parlament in Jerusalem, aufgebahrt werden. Das Staatsbegräbnis wurde für Montag angekündigt.

Innenpolitik / Israel
11.01.2014 · 20:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen