News
 

Israelischer Kriegsfilm "Libanon" gewinnt Goldenen Löwen

Venedig (dts) - Der israelische Kriegsfilm «Libanon» hat den Goldenen Löwen bei den Filmfestspielen in Venedig gewonnen. Der 47-jährige Regisseur Samuel Maoz erhielt den Hauptpreis des 66. Festivals am Abend für den Film, in dem es um den Libanon-Krieg vom Juni 1982 geht. Darin wird der Krieg aus der Perspektive von jungen israelischen Soldaten in einem Panzer gezeigt.
DEU / Kino
12.09.2009 · 20:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen