News
 

Israelische Webseiten abgestürzt

Tel Aviv (dpa) - Schwere Computerpanne in Israel: Webseiten von Regierung und Sicherheitsorganisationen waren nach einem Totalabsturz stundenlang lahmgelegt. Die Hackerorganisation «Anonymous» hatte mit einem Angriff gedroht. Das Finanzministerium, das für alle Webseiten der Regierung zuständig ist, dementierte aber Berichte über eine Hackerattacke. Es habe sich um einen technischen Fehler gehandelt. Die Zeitung «Haaretz» beschrieb den Vorfall als bisher schlimmsten Computerabsturz von israelischen Regierungswebseiten.

Konflikte / Nahost
07.11.2011 · 14:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen