News
 

Israel warnt vor zweiter Gaza-Flotille

New York (dpa) - Knapp ein Jahr nach dem tödlichen Militäreinsatz mit der sogenannten Gaza-Hilfsflotille hat Israel die Initiatoren eines neuerlichen Schiffskonvois gewarnt. Israel werde seine Seeblockade gegen den Gazastreifen durchsetzen, weil man den Schmuggel von Waffen verhindern müsse, sagte UN-Botschafter Meron Reuben im UN-Sicherheitsrat in New York. Für die zweite Maihälfte ist ein neuer Konvoi angekündigt, diesmal mit 15 statt sechs Schiffen.

Konflikte / UN / Nahost
21.04.2011 · 20:44 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.02.2017(Heute)
22.02.2017(Gestern)
21.02.2017(Di)
20.02.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen