News
 

Israel veröffentlicht Liste mit palästinensischen Häftlingen

Tel Aviv (dpa) - Israel hat am frühen Morgen die Liste mit den Namen der ersten 477 palästinensischen Häftlinge veröffentlicht, die gegen den israelischen Soldaten Gilad Schalit ausgetauscht werden sollen. Die Aufstellung wurde von der Gefängnisverwaltung das Landes bekanntgegeben. Laut «Jerusalem Post» sollen diese Häftlinge am Dienstag zeitgleich mit Schalit freigelassen werden. Auch die publizierte nach Angaben des israelischen Onlinedienstes «Ynet» eine Namensliste. Israel will 1027 palästinensische Häftlinge im Tausch gegen den 25 Jahre alten Schalit freilassen, der 2006 entführt worden war.

Konflikte / Geheimdienste / Nahost
16.10.2011 · 04:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen