News
 

Israel nimmt offenbar nicht an UN-Atom-Konferenz teil

New York (dts) - Die israelische Regierung hat offenbar ihre Teilnahme an der UN-Konferenz für einen kernwaffenfreien Nahen Osten 2012 zurückgezogen. Zuvor hatte Israel auf der gestern endenden UN-Konferenz zur Überprüfung des Atomwaffensperrvertrages das Abschlusspapier scharf verurteilt. Dies sah vor, dass explizit israelische Atomanlagen unter die Aufsicht der Internationalen Atomenergiebehörde gestellt werden sollen, nannte jedoch nicht die Überprüfung der Atomanlagen im Iran. Das 28-seitige Dokument wurde von 189 Staaten nach einmonatiger Konferenz unterzeichnet.
Israel / Weltpolitik / UN
29.05.2010 · 19:25 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen