News
 

Israel gibt Pläne für Bau von neuen Siedlungen bekannt

Jerusalem (dts) - Israel hat am Freitag neue Pläne für den Bau von Siedlungen im Westjordanland und in Ostjerusalem bekannt gegeben. Insgesamt sollen 1.400 neue Wohneinheiten geschaffen werden, so die israelische Regierung am Freitag. Diese Ankündigung sei auch innerhalb der Regierungskoalition auf Widerstand gestoßen, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters.

Israel sabotiere damit die Bemühungen der US-Regierung für ein Friedensabkommen zwischen Israel und Palästina, so Saeb Erekat, Chefunterhändler in den palästinensisch-israelischen Verhandlungen. US-Außenminister John Kerry war erst in der vergangenen Woche zu Verhandlungen in den Nahe Osten gereist.
Vermischtes / Israel / Weltpolitik
10.01.2014 · 14:49 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen