News
 

Israel fordert Boykott einer Fatah-Hamas-Regierung

Tel Aviv (dpa) - Israel ruft zu einem weltweiten Boykott jeder palästinensischen Regierung auf, an der die islamistische Hamas beteiligt ist. Das sagte der stellvertretende Regierungschef Silvan Shalom im israelischen Militärrundfunk. Die Hamas wird im Westen als Terrororganisation eingestuft. Ein führendes PLO-Mitglied erklärte, eine neue Palästinenserregierung werde aus Technokraten und unabhängigen Mitgliedern bestehen. Von der Hamas werde niemand im neuen Kabinett sitzen. Sanktionen seien deswegen nicht notwendig.

Konflikte / Nahost
25.11.2011 · 14:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen