News
 

Israel erlaubt Einfuhr von Baumaterial nach Gaza

Tel Aviv (dpa) - Sechs Monate nach dem Gaza-Krieg hat Israel erstmals die Einfuhr von Baumaterialien in den Gazastreifen erlaubt, darunter Metallrohre und hunderte Tonnen Zement. Das berichtete das israelische Staatsfernsehen. Bislang waren solche Lieferungen verboten, weil die Hamas und andere militante Gruppen die Materialien möglicherweise für Bunkerbauten und Raketenkonstruktionen verwendet hätten. Viele Palästinenser leben ein halbes Jahr nach dem Krieg noch immer in Zelten und behelfsmäßigen Hütten.
Konflikte / Nahost
29.07.2009 · 21:58 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen