News
 

Israel baut Mauer an libanesischer Grenze

MauerGroßansicht

Beirut (dpa) - Israel hat nach libanesischen Angaben mit dem Bau einer Mauer entlang eines Teilstücks der Grenze zwischen beiden Ländern begonnen. Die libanesische Armee sei deshalb in Alarmbereitschaft versetzt worden, hieß es am Montag in libanesischen Sicherheitskreisen.

Armee und Mitglieder der UN-Schutztruppe Unifil hätten Straßensperren errichtet, um Zusammenstöße im Grenzbereich zu verhindern, hieß es weiter. Ein libanesischer Fernsehsender zeigte Bilder, die israelische Bauarbeiter und Planierraupen in der Nähe des geschlossenen Grenzübergangs «Fatima Gate» zeigen sollen.

Bereits seit Januar gibt es Berichte über eine von Israel geplante Schutzmauer an der libanesischen Grenze. Damit soll die israelische Grenzregion Metulla vor Raketenangriffen und Scharfschützen aus dem libanesischen Grenzbereich geschützt werden. Im Libanonkrieg zwischen Israel und der radikalislamische Hisbollah waren im Jahr 2006 rund 1200 Libanesen - überwiegend Zivilisten - und 160 Israelis umgekommen. Die schiitische Hisbollah-Bewegung kontrolliert den Süden des Libanon.

Konflikte / Libanon / Israel / Nahost
30.04.2012 · 19:24 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen