News
 

Islamisten töten mehrere Menschen in Nigeria

Nairobi (dpa) - Mutmaßliche Islamisten haben im Norden von Nigeria mindestens fünf Menschen getötet. Wie der britische Sender BBC unter Berufung auf die Polizei berichtet, waren unter den Opfern drei Sicherheitskräfte. Die Angriffe ereigneten sich am Mittwoch in der Stadt Maiduguri im Bundesstaat Borno. Seither habe es 92 Festnahmen gegeben. Hinter den jüngsten Attacken werden Mitglieder der Boko- Haram-Religionsgemeinschaft vermutet.

Konflikte / Nigeria
31.12.2010 · 00:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen