News
 

Islamisten mit großer Mehrheit bei Wahlen in Ägypten

Kairo (dpa) - Die Islamisten haben sich in Ägypten zum Auftakt der Parlamentswahlen klar durchgesetzt. Die offiziellen Ergebnisse der Wahllisten wurden heute bekanntgegeben. Stärkste Kraft ist demnach beim ersten Wahlgang die Partei der Muslimbruderschaft, die auf rechnerisch rund 37 Prozent der Stimmen kommt. Die radikal-islamistische Nur-Partei verzeichnet etwa 24,5 Prozent. Auf Platz drei landet die Ägyptische Allianz mit gut 13 Prozent. Dieses Ergebnis ist vorläufig, da noch weitere Wahlgänge anstehen.

Wahlen / Ägypten
04.12.2011 · 16:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen