News
 

Islamische Bank eröffnet Deutschland-Filiale

Mannheim (dts) - Die erste islamische Bank will Scharia-konforme Finanzprodukte in Deutschland anbieten. Die Kuveyt Türk Beteiligungsbank möchte Anfang nächsten Jahres eine Zweigstelle in der Mannheimer Innenstadt eröffnen, berichtet das Magazin "Spiegel". Filialen in anderen Städten sind geplant. Die Finanzaufseher von der BaFin haben der Tochter einer türkisch-kuwaitischen Bank vor kurzem eine eingeschränkte Lizenz erteilt. Sie darf nun Gelder einsammeln, die auf Islam-konforme Konten in der Türkei überwiesen werden. Grundgedanke des islamischen Bankgeschäfts ist das auf den Propheten Mohammed zurückgehende Zinsverbot. "Die wesentlichen Scharia-Produkte könnten in Deutschland angeboten werden", sagt ein BaFin-Referent. Bisher werden diese im Inland nicht vermarktet, obwohl die Islamanlagen international boomen.
DEU / Bank / Islam
17.10.2009 · 10:31 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen