News
 

Irans Ex-Präsident will Referendum über Wahl

Teheran (dpa) - Der Iran kommt politisch nicht zur Ruhe. Der frühere iranische Ex-Präsident Mohamed Chatami rief zu einem Referendum über die Rechtmäßigkeit der Wiederwahl von Präsident Mahmud Ahmadinedschad auf. Das berichtet die Internetseite der Reformer «Grüne Welle der Freiheit». Falls die Mehrheit der Wiederwahl Ahmadinedschads dann zustimme, werde die Opposition ihren Widerstand dagegen aufgeben, sagte der Ex-Präsident. Der Wahlsieg des ultrakonservativen Präsidenten Ahmadinedschad ist hochumstritten.
Konflikte / Innenpolitik / Iran
20.07.2009 · 02:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen