News
 

Iranische Medien: Ahmadinedschad weiht neue Atomprojekte ein

Teheran (dpa) - Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad will nach Berichten iranischer Medien heute neue Atomprojekte einweihen. Weitere Einzelheiten wurden nicht genannt. Es wird aber vermutet, dass es sich dabei um die Eröffnung einer Anlage zur Urananreicherung in Fordo handelt. Die Anlage befindet sich etwa 140 Kilometer südlich von Teheran. Wie die Nachrichtenagentur ISNA berichtete, werde die Einweihung der Atomprojekte einmal mehr zeigen, dass sich der Iran durch die Drohungen der Weltmächte nicht einschüchtern lasse und seine technologische Entwicklung fortsetze.

Atom / Iran
15.02.2012 · 07:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen