myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Iran will trotz Sanktionsdrohung nicht einlenken

Jahrestag der Islamischen RevolutionGroßansicht
Moskau (dpa) - Im Atomstreit mit dem Westen will der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad trotz drohender Sanktionen gegen sein Land nicht einlenken. «Wenn jemand denkt, dass er Wirtschaftsinstrumente verwenden kann, um dem iranischen Volk irgendeine Idee aufzudrängen, irrt er sich.»

«Er wird eine Antwort bekommen», sagte Ahmadinedschad in einem Interview, das der russische Fernsehsender NTW am Donnerstagabend zeigte. «Dass andere uns diktieren, was wir machen sollen, das werden wir nicht zulassen.»

Mit dem Androhen von Sanktionen verrate der Westen seine eigenen Ideale, kritisierte der iranische Präsident. «Es ist unmöglich, die Prinzipien der freien Wirtschaft auszurufen und dann die Fahne der Sanktionen festzuhalten.» Der Iran sei technisch in der Lage, Uran sogar bis auf 80 Prozent anzureichern, bekräftigte Ahmadinedschad. «Aber er wird das nicht tun, da es dazu keine Notwendigkeit gibt.»

Am Donnerstag hatte Ahmadinedschad gesagt, sein Land habe das Know-how für die Atombombe. Zugleich bekräftigte er, sein Land sei ein Atomstaat und habe jetzt erstmals Uran auf 20 Prozent angereichert. Allerdings habe Teheran nicht die Absicht, die Bombe zu bauen. Dies würde der Doktrin des islamischen Staates widersprechen, sagte er bei den offiziellen Feierlichkeiten zum 31. Jahrestag der Islamischen Revolution vor Zehntausenden jubelnden Anhängern in Teheran.

Am Rande der staatlich organisierten Veranstaltung kam es zu heftigen Zusammenstößen zwischen Sicherheitskräften und Regimegegnern, mehrere Demonstranten wurden festgenommen. Die Polizei setzte Tränengas ein und feuerte Schüsse in die Luft ab. Die berüchtigten Basidsch-Milizen griffen die Autos des reformorientierten früheren iranischen Präsidenten Mohammed Chatami und des Oppositionspolitikers Mehdi Karrubi an.

Atom / Konflikte / Iran
12.02.2010 · 13:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen