News
 

Iran macht Fortschritte bei Urananreicherung

Wien (dpa) - Der Iran hat nach Einschätzung der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA bei seiner Urananreicherung Fortschritte gemacht. Das Land habe seine Kapazitäten zur höherprozentigen Anreicherung verdreifacht, heißt es in einem IAEA-Bericht in Wien, der der dpa vorliegt. Die Fähigkeit des Iran, Uran auf bis zu 20 Prozent anzureichern, hat in der westlichen Welt Besorgnis ausgelöst, weil es die Möglichkeit zur Herstellung waffenfähigen Urans erhöht.

IAEA / Atom / Iran
24.02.2012 · 18:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen