KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Iran kündigt neue Vorschläge für Atomgespräche an

Teheran (dpa) - Der Iran will bei den Atomgesprächen an diesem Wochenende in Istanbul neue Vorschläge präsentieren. «Wir haben neue Initiativen und hoffen auf eine konstruktive Haltung der anderen Seite», sagte Irans Chefunterhändler im Atomstreit, Said Dschalili, im Staatsfernsehen. Details ließ er allerdings offen. Die dritte Runde internationaler Atomgespräche beginnt am Samstag. Daran nehmen der Iran sowie die fünf Veto-Mächte des UN-Sicherheitsrates - USA, Russland, Frankreich, Großbritannien und China - sowie Deutschland teil.

Atom / Iran
11.04.2012 · 14:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen