News
 

Iran könnte laut CIA im Jahr 2012 Atombomben haben

Washington (dpa) - Der Iran könnte nach Informationen der CIA im Jahr 2012 einsatzbereite Nuklearwaffen haben. Geheimdienstchef Leon Panetta sagte dem US-Sender ABC, Teheran verfüge über genügend niedrig angereichertes Uran für zwei Atombomben. Panetta äußerte die Überzeugung, dass der Iran trotz der jüngsten UN-Sanktionen weiterhin an seinen Nuklearkapazitäten arbeite. In einer ersten Reaktion sagte Russlands Präsident Dmitri Medwedew, dass das genau überprüft werden müsse.
Konflikte / USA / Iran
28.06.2010 · 06:13 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen