News
 

Iran: Großajatollah Montaseri gestorben

Teheran (dts) - Der iranische Großajatollah Hussein Ali Montaseri ist in der vergangenen Nacht im Alter von 87 Jahren gestorben. Das berichtet die staatliche iranische Nachrichtenagentur IRNA unter Berufung auf den Enkel Nasser Montaseri. Der Großajatollah galt als Vater der iranischen Reformbewegung und als prominentester Regierungskritiker. Montaseri war ursprünglich von Revolutionsführer Ajatollah Ruhollah Chomeini als Nachfolger auserkoren worden, kurz vor dessen Tod im Jahr 1989 wurde er jedoch durch Ajatollah Ali Chamenei ersetzt.
Iran / Politiker / Todesfall
20.12.2009 · 09:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen