News
 

Iran: Flugzeug mit 168 Personen an Bord abgestürzt

Teheran (dts) - Im Nordwesten des Iran ist heute ein Passagierflugzeug der iranischen Fluglinie "Caspian Airlines" abgestürzt. Das berichtet die staatliche iranische Nachrichtenagentur "Irna". Die Maschine des russischen Typs "Tupolew 154" war auf dem Weg von Teheran in die armenische Hauptstadt Eriwan gewesen, und stürzte 16 Minuten nach dem Start in der Nähe der Stadt Jannatabad in der Provinz Qazvin ab. An Bord der Maschine seien 153 Passagiere und 16 Crewmitglieder gewesen. Zuvor war noch von 150 Personen die Rede. Iranische Behörden befürchten, dass alle Personen an Bord der Maschine bei dem Absturz getötet wurden. Nach Angaben eines Sprechers der Rettungskräfte sei das Flugzeug bei dem Absturz komplett zerstört worden. Die Absturzursache ist bisher unklar.
Iran / Flugverkehr / Absturz
15.07.2009 · 12:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.09.2016(Heute)
27.09.2016(Gestern)
26.09.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen