Stargames
 
News
 

Iran: Drei Tote bei Feuer an Ölquelle

Teheran (dts) - Im Iran sind heute bei dem Ausbruch eines Feuers an einer Ölquelle drei Menschen ums Leben gekommen. Das Feuer sei am Samstagmorgen aus noch unbekannter Ursache ausgebrochen, sagte der Gouverneur von Qasr-e Schirin, Bahram Teimouri, einer iranischen Nachrichtenagentur. Darüber hinaus seien Medienberichten zufolge zwölf weitere Personen verletzt worden, als um etwa 6:35 Uhr (Ortszeit) die Ölquelle Feuer gefangen hatte. Der Brand sei indes noch nicht gelöscht. Das Unglück ereignete sich in der westiranischen Provinz Kermanschah, an der Grenze zum Irak. Im Jahr 2005 stand der Iran mit etwa 200 Millionen Tonnen gefördertem Erdöl an vierter Stelle der weltweiten Erdölförderung.
Iran / Unglücke / Energie
29.05.2010 · 11:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen