News
 

Iran: Demonstranten sagen Proteste in Teheran offenbar ab

Teheran (dts) - Iranische Oppositionsanhänger haben offenbar die für heute geplanten Demonstrationen abgesagt. Das berichten lokale Medien. Gestern hatte der oberste geistliche Führer des Landes Ajatollah Ali Chamenei in seinem Freitagsgebet den Amtsinhaber Mahmud Ahmadinedschad zum Sieger der Wahl erklärt und die Anhänger von Mussawi vor weiteren Demonstrationen gewarnt. Die Opposition hält das Ergebnis der Präsidentenwahl für gefälscht und fordert Neuwahlen. Der einflussreiche iranische Wächterrat will heute die Ergebnisse der Präsidentschaftswahl überprüfen.
Iran / Präsidentschaftswahl / Proteste
20.06.2009 · 11:29 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen