News
 

Iran beschuldigt Israel für Doppelanschlag in Libanon

Teheran (dpa) ? Iran hat Israel für den Selbstmordanschlag vor der iranischen Botschaft im Libanon verantwortlich gemacht. Da der Anschlag in der Nähe der iranischen Botschaft passierte, werde der Iran die Angelegenheit mit großer Seriosität verfolgen, sagte die Außenamtssprecherin nach Angaben der Nachrichtenagentur Fars.
Bei dem Anschlag wurden mindestens 23 Menschen getötet, darunter auch der iranische Kulturattachée Ibrahim Ansari.

Konflikte / Libanon / Syrien
19.11.2013 · 12:54 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen