News
 

Iran bei Wahl für UN-Frauenorganisation gescheitert

New York (dpa) - Der Iran ist überraschend bei der Wahl für die neue UN-Frauenorganisation gescheitert. Der Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen wählte das islamische Land in New York nicht wie erwartet in das Führungsgremium von «UN Women». Einen Tag zuvor hatte die iranische Friedensnobelpreisträgerin Schirin Ebadi eine solche Wahl als «Witz» bezeichnet: «Wie könne ein Land, das Frauen als minderwertig betrachtet und sie per Gesetz diskriminiert, für die Rechte der Frau eintreten wollen?»

UN / Menschenrechte / Iran
10.11.2010 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen