News
 

Iraker feiern Abzug von US-Soldaten

Bagdad (dpa) - Mit Musik und nationalistischen Reden haben die Iraker den Abzug der US-Soldaten aus ihren Städten und Dörfern gefeiert. In Bagdad wurden Süßigkeiten auf den Straßen verteilt. Polizeibeamte fuhren mit geschmückten Autos durch die Stadt. Die US- Truppen hatten gemäß dem zwischen Bagdad und Washington vereinbarten Truppenabzugsabkommen bis heute Zeit, um sich auf ihre Stützpunkte außerhalb der Ortschaften zurückzuziehen. Der komplette Abzug der US- Truppen aus dem Irak ist für Ende 2011 geplant.
Konflikte / Irak
30.06.2009 · 13:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen