KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Irak hält Parlamentswahlen im kommenden Januar ab

Bagdad (dts) - Der Iran wird am 21. Januar des kommenden Jahres Parlamentswahlen abhalten. Das gab heute die staatliche Wahlkommission bekannt. Das irakische Parlament hatte gestern mit einer Mehrheit von 147 seiner insgesamt 275 Stimmen einen Gesetzesentwurf verabschiedet, der die Durchführung freier Wahlen vorsieht. Mehrere Anläufe zur Verabschiedung des im Irak umstrittenen Wahlgesetzes waren im Vorfeld bereits gescheitert, vor allem in der Vielvölkerstadt Kirkuk galt eine positive Entscheidung hinsichtlich des Wahlgesetzes als unsicher. Die Vereinten Nationen hatten den Staat unterdessen zur Durchführung der Parlamentswahlen angehalten und vor einer Störung des Demokratisierungsprozesses im Irak gewarnt.
Irak / Regierung / Wahlen
09.11.2009 · 16:38 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!