News
 

Investor Berggruen erhält Zuschlag für Karstadt

Essen (dts) - Der Investor Berggruen hat den Zuschlag für die insolvente Warenhauskette Karstadt erhalten. Das bestätigte der Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg heute. Damit bleibt das Unternehmen mit seinen 25.000 Beschäftigten erhalten. Der Karstadt-Gläubigerausschuss hatte seit dem Vormittag in Essen beraten. Damit erhält der Favorit der Arbeitnehmer des angeschlagenen Konzerns den Zuschlag für den Kauf. Weitere Interessenten waren Highstreet und Triton. Nach den bisherigen Planungen soll Berggruen bis Mittwoch den Kaufvertrag für die Übernahme unterschreiben. Einen Tag später soll das Essener Amtsgericht über den Insolvenzplan entscheiden.
DEU / Unternehmen
07.06.2010 · 19:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen