Gratis Duschgel
 
News
 

Internetnutzer verwenden durchschnittlich drei E-Mail-Adressen

Berlin (dts) - Deutsche Internetnutzer verwenden durchschnittlich drei private E-Mail-Adressen. Das ergab eine Forsa-Umfrage im Auftrag des Branchenverbandes Bitkom unter knapp 1.000 Bundesbürgern ab 14 Jahren. Sieben Prozent der User haben demnach sogar mehr als fünf private Mailadressen. Demgegenüber begnüge sich jeder dritte Nutzer mit lediglich einer einzigen Adresse. Insbesondere Senioren würden auf eine Zweitadresse verzichten, hier verwenden mehr als die Hälfte nur eine einzige Adresse. Unter den 14- bis 29-Jährigen liegt dieser Anteil nur bei 30 Prozent. "Internetnutzer verwenden für verschiedene Zwecke am besten unterschiedliche Mail-Adressen - das erhöht die Sicherheit und den Schutz vor Spam-Mails", sagte Bitkom-Präsident Wilhelm Scheer.
DEU / Internet / Telekommunikation
17.02.2010 · 10:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen