News
 

Interimscoach Heine leitet Hertha-Training

Berlin (dpa) - Interimscoach Karsten Heine hat nach der Entlassung von Lucien Favre das Training bei Fußball-Bundesligist Hertha BSC übernommen. Der Coach der U23-Mannschaft wird den Tabellenletzten zunächst am Donnerstag im Europa-League-Spiel bei Sporting Lissabon betreuen. Ob Heine auch am Sonntag beim Heimspiel gegen Bundesliga- Spitzenreiter Hamburger SV auf der Bank sitzen wird, hatte Herthas Sport-Geschäftsführer Michael Preetz offen gelassen. Heine ist zum dritten Mal nach 1991 und 2007 Interimstrainer.
Fußball / Bundesliga / Berlin
29.09.2009 · 10:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen