News
 

Interfax: Russischer Vermittler verweigert Kiewer Abkommen

Moskau (dpa) - Der russische Ukraine-Vermittler Wladimir Lukin hat sich geweigert, ein Abkommen zur Lösung der Krise in Kiew zu unterzeichnen. Das meldet die russische Agentur Interfax. Zuvor waren Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier und sein polnischer Kollege Radoslaw Sikorski zu neuen Gesprächen mit Regierungsgegnern aufgebrochen. Es habe bislang doch noch keine Einigung auf ein ausgehandeltes vorläufiges Abkommen gegeben, hieß es in Kiew. Zuvor hatte der ukrainische Staatschef Viktor Janukowitsch vorgezogene Präsidentenwahlen sowie eine Übergangsregierung angekündigt.

Demonstrationen / Ukraine
21.02.2014 · 13:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen