KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Intelligente Kameras sollen zu mehr Sicherheit bei Großveranstaltungen führen

Berlin (dts) - Ein neues Kamera-Erkennungssystem soll zu mehr Sicherheit bei Großveranstaltungen führen. Die lernfähige Software kann Auffälligkeiten in einer Menschenmenge entdecken und etwa aufspringende Fans von passiven Zuschauern unterscheiden, berichtet das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" vorab. Am vergangenen Sonntag wurde das System mit dem Namen Smart Eyes demnach erstmals beim Zweitliga-Spiel Fortuna Düsseldorf gegen den VfL Osnabrück getestet.

Smart Eyes eigne sich auch für andere Lebensbereiche, etwa, um Verstöße im Straßenverkehr festzustellen. Die Innovation kommt aus dem Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik. Die Fraunhofer-Gesellschaft koordinierte im Rahmen des EU-Projekts "Searise" die Entwicklung von Smart Eyes. Die Bundesregierung fördert ähnliche Projekte zu Videoüberwachungen mit insgesamt rund zwölf Millionen Euro.
DEU / Fußball / Wissenschaft
04.03.2011 · 10:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen