News
 

Int. Saar-Lor-Lux Classique Oldtimerrallye an Pfingsten 2012 im Dreiländereck unterwegs. Klasse statt Masse mit rund 90 Teams und 25 verschiedenen Marken

(lifepr) Saarbrücken, 08.05.2012 - Am letzten Mai-Wochenende 2012 steht vom 25. - 27. Mai das Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Luxemburg wieder im Blickpunkt des internationalen Sports mit historischen Fahrzeugen. Die 14. Ausgabe der Int. Saar-Lor-Lux Classique - European Historic Rally - führt die rund 90 Teams aus Deutschland sowie dem benachbarten europäischen Ausland in die schönsten Gegenden der Grenzregion und betreibt damit perfektes Standortmarketing für die Region. Schirmherr der Saar-Lor-Lux Classique 2012 ist Herr Philippe Cerf, Generalkonsul der Französischen Republik für das Saarland. Fast die gesamte Deutsche Elite des Sports mit historischen Fahrzeugen kämpft beim vierten Lauf zum Deutschen Classic Pokal, der ersten Bundesliga des deutschen Oldtimersports sowie weiteren internationalen Prädikaten um wertvolle Punkte. Ideal für Jeden der einmal in eine große Oldtimer-Veranstaltung reinschnuppern will ist die Gruppe Beginner. Ohne besondere Vorkenntnisse ist die etwas kürzere Strecke fahrbar und eine leicht zu findende Fahrtroute ergänzt den hohen Spaßfaktor. Kleine Nebenstrassen, anspruchsvolle Streckenführungen und liebevoll ausgesuchte Pausen, First-Class Hotels und interessante Aufgabenstellungen sowie ein rundum sorglos Paket durch Veranstalter Wolfgang Heinz bilden nun seit 14 Jahren den idealen Rahmen für diese einzigartige und größte Oldtimerveranstaltung im Südwesten Deutschlands.

Stadt Saarbrücken Dreh- und Angelpunkt, Städte und Gemeinden erwarten die Fahrzeuge und Besatzungen.

Wiederum ist die Landeshauptstadt Saarbrücken, dieses Mal mit dem großen Fahrerlager am Schloss, die erste Anlaufstelle aller Teams. Hier gibt es die notwendigen Unterlagen zum absolvieren der 400 km langen Strecke. Denn diese ist nicht einfach wie eine Kaffeefahrt komplett ausgeschildert, so müssen z.B. die Experten-Teams an Hand von Kartenmaterial sowie weiteren Erläuterungen Teile der Strecke erfahren und zwischendurch Zeitprüfungen und Tests absolvieren. Bei den übrigen Wertungsgruppen ist die Aufgabenliste viel einfacher gehalten. Am Samstagvormittag ist der Bereich rund um das Saarbrücker Schloss das große Fahrerlager und Treffpunkt für alle Teams. Im Schloss befindet sich das Rallyebüro, vor dem Schloss ist die technische Abnahme durch Mitarbeiter des TÜV Saarland. Nach dem offiziellen Start um 12.01 Uhr vom St. Johanner Markt führt die Route an Pfingstsamstag durch den Warndt zum ersten Stopp mit Vorstellung der Fahrzeuge und einer Ausstellung alter Motorräder an den Marktplatz/Alter Bahnhof in Überherrn. Und nun beginnt mit der Grenzüberschreitung schon ein Teil der Einzigartigkeit der Saar-Lor-Lux Classique, das Erkunden von drei Ländern Europas mit einem Oldtimer in zwei Tagen. Nach einer kleinen Kaffeepause Mitten in Bouzonville geht es zu einer Vorstellung der Fahrzeuge in das Lothringische Yutz. Hier wartet die "Miss Yutz" sowie weitere Gäste, eine Oldtimerausstellung und Fans des Oldtimersports auf die Fahrzeuge und Ihre Besatzungen.

Über das barocke Örtchen Rodemack geht es dann zur wohlverdienten Übernachtungspause ist in ein First Class Hotel in Munsbach in Luxemburg. Zuvor erwartet die Teams und die Organisation allerdings noch das obligatorische Classique-Dinner und die ersten Ergebnisse. Die Sonntags-Etappe führt ab 8.31 Uhr über Remich, von der Obermosel und Saarburg über den Hochwald zu einer Mittagspause an den idyllisch gelegenen Schillinger See.

Im großen Zelt direkt am See ist die Mittagpause vorgesehen. Über Kell und Wadrill geht es dann zu einer Kontrollstelle an das Schloss Dagstuhl sowie einen Stopp in Schmelz am Rathaus. Die anschließende Open-Air Kaffeepause ist auf dem Marktplatz in Thalexweiler. Bevor die Teams zurück nach Saarbrücken fahren gilt es für alle Fahrzeugbesatzungen vor dem Rathausplatz in Quierschied einen spektakulären Rundkurs, den "Großen Preis von Quierschied" zu absolvieren. Hier gilt es, diverse Lichtschranken auf die Zehntel-Sekunde zu durchfahren, und das mehrmals. Auf dem St. Johanner Markt warten dann wie schon in den Vorjahren wiederum tausende von Fans zum Zieleinlauf auf das rollende Automobilmuseum. Mit der großen Siegerehrung und dem Abschluss-Essen im Audi-Zentrum der Scherer-Gruppe, auch Präsenter der Int. Saar-Lor-Lux Classique 2012, endet am Abend dann die 14. Ausgabe der Veranstaltung. Schon gegen Mitternacht sind die Ergebnisse dann im Netz zu ersehen. In allen Innenstadt-Stopps werden die Fahrzeuge von versierten Moderatoren ausführlich vorgestellt. Ein kostenloses Programmheft mit allen wichtigen Infos und Bildern zu den Fahrzeugen, der Strecke, einem Zeitplan sowie weiteren interessanten Details gibt es an allen Stopps entlang der Strecke oder auch schon ab Freitag in allen Niederlassungen der Scherer-Gruppe in Saarbrücken.

Vier Wertungen mit großer Markenvielfalt.

In vier verschiedenen Wertungen und Jahrgangsklassen, vom Einsteiger bis zum Experten, ist die Int. Saar-Lor-Lux Classique auch 2012 ausgeschrieben. In der sportlichen Experten-Wertung haben wieder einige Teams aus dem Saarland große Chancen auf den Gesamtsieg. Das Vater-Sohn Duo Peter und Stefan Redel aus Mettlach (Triumph TR 4) konnte den Heimvorteil in den vergangenen Jahren schon mehrmals nutzen und zählt sicherlich genauso zu den Sieganwärtern wie die Sieger des Vorjahres, Mutter und Tochter Hannegrit und Sarah Wurth aus Pfullingen ( Alfa Romeo Berlina). Hinzu kommen noch Mehring/Mohr aus Stuttgart (Mercedes Benz 450 SLC), Jager/Jäger (St. Wendel) oder auch Müller/Neugebauer (Rülsheim) auf einem Mercedes Benz 250 SL Pagode. Nicht zu vergessen ist Heidi Redel aus Mettlach mit Co-Pilot Marius Jung, die den Mini Cooper S seit mehreren Jahren erfolgreich über Deutschlands Oldtimerpisten bewegt. Aber auch in der Touring-Wertung gibt es seit Jahren spannende Duelle. Die Seriensieger Weber/Schott (Stuttgart) sind mit ihrem Mercedes Benz 280 SE genau so wieder am Start wie das Ehepaar Zapp aus Merzig mit ihrem BMW 502 aus dem Jahre 1957. Groß/Groß aus Wallerfangen (Porsche 356 SC) oder auch Geltz/Jonas (Koblenz) zählen mit ihrem Austin Healey Frogeye zu den Favoriten in den einzelnen Wertungsgruppen. Angefangen vom Ferrari, Jaguar E-Type, Corvette, Aston Martin und Mercedes Benz 190 SL bis Porsche 356, Ford Mustang, Rolls Royce, Audi Urquattro, Morgan plus 8 und den vielen Triumph und MG's ist die Palette der über 25 Fahrzeugmarken wiederum einzigartig im Südwesten Deutschlands.

Die Streckenführung nach Orten, eine Teilnehmerliste und ein genauer Zeitplan wann die Fahrzeuge wo sind, gibt es im Netz unter www.classique.de. Natürlich freuen sich die Fahrer und Fahrerinnen über winkende Fans am Straßenrand, geben der Classique damit ein tolles Flair und sorgen für bleibende Erinnerungen.

Dank der Unterstützung der Scherer-Gruppe im Saarland, der TÜV Saarland automobil GmbH, den Saarland Spielbanken und Gerolsteiner Mineralbrunnen ist eine Veranstaltung auf diesem hohen Niveau im Dreiländereck machbar. Auch die Städte und Kommunen die als Kooperationspartner mitmachen, leisten seit Jahren einen wichtigen Beitrag zu dieser internationalen Veranstaltung, betreiben eigenes Stadtmarketing und sorgen für einen interessanten und einzigartigen Programmpunkt im Jahresplan ihrer Kommune.

Unser Zeitplan:

Freitag, 25. Mai 2012

15.00 - 18.00 Uhr - Öffnung des Rallyebüros, Dokumentenausgabe, Come together - Congresshalle Saarbrücken

16.30 - 18.00 Uhr - Prolog zum Testen und Kennenlernen der Veranstaltung

19.00 - 20.00 Uhr - Einweisung für Neueinsteiger in die Unterlagen zur Veranstaltung

Samstag, 26. Mai 2012

Ab 08.00 Uhr - Öffnung des Fahrerlager am Saarbrücker Schloss Dokumenten- und Techn. Abnahme der Fahrzeugedurch Mitarbeiter des TÜV Saarland

12.01 Uhr - Start des 1. Fzg. ab St. Johanner Markt

13.10 Uhr - Stopp Marktplatz/Alter Bahnhof Überherrn

14.00 Uhr - Stopp Innenstadt F-Bouzonville

16.00 Uhr - Stopp Innenstadt F-Yutz 18.30 Uhr - Ziel L-Munsbach

Sonntag, 27. Mai 2012

08.31 Uhr - Restart ab L-Munsbach

11.30 Uhr - Mittagspause am Schillinger See

13.30 Uhr - Kontrolle am Schloss Dagstuhl

14.00 Uhr - Stopp am Rathaus Schmelz

14.20 Uhr - Kaffeepause Marktplatz Thalexweiler

15.30 Uhr - "Großer Preis von Quierschied" Rathausplatz

16.30 Uhr - Zielankunft St. Johanner Markt

20.00 Uhr - Siegerehrung AUDI-Zentrum Scherer-Gruppe
Sport
[lifepr.de] · 08.05.2012 · 16:24 Uhr · 801 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 > Seite ( 1 )
 
Hier sehen Sie die HOT 100 News, die in den letzten 14 Tagen am heißesten diskutiert wurden. Hier geht's zu den meistgelesenen News.

Business/Presse

13.09. 10:15 | (01) Eigene Energie macht süchtig...
02.09. 12:06 | (01) Erfolgreicher August für Opel: Höchster Marktanteil seit drei Jahren
15.09. 19:20 | (00) Dobrindt verleiht Hochschulpreis für Logistik 2014
15.09. 18:03 | (00) Autoclubs ACE und ARBÖ sowie GTÜ bewerten Continental-Winterreifen mit "sehr ...
15.09. 17:30 | (00) Schüco steigert Effizienz und Klimaschutz in seinem Logistiknetzwerk
15.09. 17:29 | (00) Deutschland und 34 weitere Staaten appellieren an die isländische Regierung, den ...
15.09. 17:27 | (00) Voller Erfolg: Tag der Tropenwälder mit rund 1.000 Besuchern in der Biosphäre ...
15.09. 17:25 | (00) 12. Jahresforum Forderungsmanagement IS-U/CCS und CRM EVU 4.0
15.09. 17:06 | (00) Yokogawa bringt neue Software 'Energy Performance Analytics' auf den Markt
15.09. 17:00 | (00) Fonds-Gesellschaft Monega bezieht IT aus der Business Cloud
15.09. 16:52 | (00) Konferenz der Europäischen Post- und Telekommunikationsverwaltungen (CEPT) tagt ...
15.09. 16:50 | (00) Afrikanische Märkte im Fokus der Autumn School
15.09. 16:35 | (00) Initiative "Energiewende ER(H)langen" startet "Enteisungs-Challenge"
15.09. 16:33 | (00) Gründerinnen Mut machen - Eine Initiative des Beirats "Junge Digitale ...
15.09. 16:32 | (00) Design Heizstrahler – Wärme, Licht und vielleicht noch mehr?
15.09. 16:30 | (00) Hochschwarzwald Tourismus GmbH baut Markenführung der Destination ...
15.09. 16:22 | (00) Solarbügeln... morgen fliegen die Eisen!
15.09. 16:11 | (00) ,Fachlandkarten' für Studienanfänger*innen
15.09. 16:05 | (00) Jubiläumswochenende am ZKM - rund 10.000 Besucher
15.09. 15:44 | (00) "Auf Kurs" mit dem Projektmanagement-Lösungsanbieter Can Do
15.09. 15:36 | (00) Potsdamer Tropenwelt mit großem Herbstferienprogramm
15.09. 15:23 | (00) sysob und Kentix laden zu Certified Partner Days in vier deutschen Großstädten
15.09. 15:17 | (00) AGFEO Partner Tour 2014
15.09. 15:15 | (00) Auftakt für den Pharma-Dialog der Bundesregierung mit Vertretern der Industrie, ...
15.09. 15:03 | (00) Den Sozialstaatsabbau hat es nie gegeben: Das Klischee von der "neoliberalen ...
15.09. 15:00 | (00) Wirkungsvolle Hightech-Strategie
15.09. 14:58 | (00) Künftige Landesregierungen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen können starken ...
15.09. 14:52 | (00) Mehr Power zum Schneiden - der neue 6 kW CO2-Slab-Laser
15.09. 14:50 | (00) Steuerbonus für Arbeiten außerhalb des Grundstücks rechtmäßig
15.09. 14:42 | (00) Was fuhr einst auf dem großen Strom?
15.09. 14:39 | (00) Ideen und Wünsche zu Naherholungsmöglichkeiten?
15.09. 14:38 | (00) WWW.CLLB-Versicherungsrecht.de: Eintrittspflicht der Reiseabbruchsversicherung ...
15.09. 14:33 | (00) Volle Hörsäle zum Semesterstart
15.09. 14:30 | (00) Mit Big Data Wettbewerbsvorteile ausbauen
15.09. 14:11 | (00) Mit vereinten Kräften: Landesärztekammer Hessen unterstützte als ...
15.09. 14:09 | (00) SINNFLUT - Kooperation im Rahmen der INTERBAD Stuttgart
15.09. 14:02 | (00) A.T.U Onlineshop ist "Beste Marke 2014"
15.09. 14:00 | (00) Dreamteam für's Business
15.09. 13:44 | (00) Malerherbst lockt mit exklusiven Angeboten
15.09. 13:43 | (00) Die Ausbildung von Brandschutzhelfern - allerhöchste Feuerwehr
15.09. 13:42 | (00) Yahoo ernennt Tom Toumazis zum Head of Partnerships EMEA
15.09. 13:34 | (00) Staatssekretär Beckmeyer: Verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln ...
15.09. 13:31 | (00) Unterzeichnung der Agenda "Gemeinsam für Menschen mit Demenz"
15.09. 13:25 | (00) Bauen heute: Wie weiter mit den Baukosten?
15.09. 13:23 | (00) Motorsägen-Cup 2014 in Münchehof
15.09. 13:22 | (00) TU Ilmenau ermöglicht berufsbegleitenden Uni-Abschluss im Maschinenbau
15.09. 13:16 | (00) Arbeits- und Gesundheitsschutz stehen bei VAG ganz oben
15.09. 13:04 | (00) CLUB - Kongress 2014
15.09. 13:02 | (00) Architektur für die Sinne
15.09. 13:02 | (00) Diorama - Kunstausstellung im BiT der KWS öffnet am Mittwoch den 17. September
15.09. 12:56 | (00) Laut Studie beeinträchtigen aktuelle ERP-Mängel die Leistung - doch viele ...
15.09. 12:52 | (00) Marketing-IT 4.0 - Neue Dimensionen mit PIM und MDM
15.09. 12:50 | (00) "Ich bin unwiderstehlich." steinexpo2014 am PRAXIS-Stand
15.09. 12:47 | (00) Tele Columbus vollzieht Umwandlung in eine Aktiengesellschaft
15.09. 12:46 | (00) Sunday Riley, die Luxuspflege für Gesicht und Köper gibt es jetzt exklusiv bei ...
15.09. 12:42 | (00) Huch, schon wieder Winter?
15.09. 12:39 | (00) So beeinflussen Zugaben die Kaufentscheidung
15.09. 12:38 | (00) Verkaufsstart der neuen ecotel Dienste sipTrunk und pbxHosting
15.09. 12:37 | (00) KSPG will im Ersatzteilgeschäft überproportional wachsen
15.09. 12:32 | (00) Region Hannover wirbt bei allen Erstklässlern für das Bildungs- und ...
15.09. 12:31 | (00) Networking mit Anwendern aus energieintensiven Unternehmen
15.09. 12:26 | (00) Den innerbetrieblichen Transport optimieren mit LogistikGate!
15.09. 12:20 | (00) Hunde in der Veranstaltung?
15.09. 12:06 | (00) FILET&CO - die neue e-Markthalle für Hobbyköche und Genießer
15.09. 12:03 | (00) Wirkungsvolle Hightech-Strategie
15.09. 12:00 | (00) Kauf auf Rechnung bei eBay - neue Zahlungsmethode auch in plentymarkets möglich
15.09. 12:00 | (00) ThyssenKrupp Elevator begrüßt den 50.000sten Mitarbeiter
15.09. 12:00 | (00) photokina: Neuheiten von Schneider-Kreuznach
15.09. 12:00 | (00) Neue DSLR-Objektivreihe von Schneider-Kreuznach
15.09. 12:00 | (00) Schneider-Kreuznach setzt auf hochqualitative Objektive und Filter zum Filmen
15.09. 11:59 | (00) IMMOVATION AG stellt Immobilien-Projekte auf Messe Eigentum & Wohnen in ...
15.09. 11:56 | (00) smartmobil.de engagiert sich: Hilfe für Menschen rund um die Welt
15.09. 11:50 | (00) 7 Sommertage bis zum Herbstanfang
15.09. 11:45 | (00) Dell Expo Tour 2014: IT live erleben und ausprobieren
15.09. 11:38 | (00) Freiwillige Feuerwehr erhält Itzehoer Bürgerpreis
15.09. 11:18 | (00) Glasfachschule Zwiesel: Forschung für eine transparentere Welt
15.09. 11:14 | (00) Weltneuheit bei Caseking: Das extravagante D-Frame Mini von In Win speziell für ...
15.09. 11:09 | (00) Creme 21 ganz im Zeichen von fünf Generationen Opel Corsa
15.09. 11:06 | (00) PARACELSUS MESSE Düsseldorf 2014
15.09. 11:02 | (00) Der HC Erlangen verliert sein Auswärtsspiel bei FRISCH AUF! Göppingen mit 25: 21
15.09. 10:59 | (00) SAXOPRINT und EV Zug bringen Novum aufs Schweizer Eis
15.09. 10:59 | (00) blau Mobilfunk feiert 9. Geburtstag und beschenkt Prepaid-Neukunden
15.09. 10:55 | (00) Seica SpA feiert die Eröffnung einer neuen Fertigungsabteilung
15.09. 10:46 | (00) Weltneuheit im Erzgebirge: BOTANIC HORIZON
15.09. 10:46 | (00) Neues Design und Video Streaming für Internet-Auftritt von WECONOMY
15.09. 10:42 | (00) Mythos Schwäbische Alb klassifiziert Ferienunterkünfte im Landkreis Reutlingen
15.09. 10:31 | (00) Deutsche Welle berichtet live aus Westeros
15.09. 10:31 | (00) Kobil Systems kann Joachim Hechler als CTO gewinnen
15.09. 10:27 | (00) Viele Jugendliche bevorzugen das gesellige Computerspiel
15.09. 10:27 | (00) Erfolgreiche Rückkehr von Südamerika-Tournee
15.09. 10:26 | (00) BHT zu Söder-Plänen zur Abschaffung der kalten Progression
15.09. 10:19 | (00) Jetzt noch zugreifen: Freie Lehrstellen im Handwerk
15.09. 10:08 | (00) MyTinySun beleuchtet "Eine für alles": Kleinste High End-LED-Komplettleuchte ...
15.09. 10:06 | (00) ASC mit CreaLog für CCV Quality Award nominiert
15.09. 10:05 | (00) Wege in ein Cloud-Betriebsmodell
15.09. 10:01 | (00) ZAB wirbt in der Schweiz für Investitionen in Brandenburg
15.09. 10:00 | (00) Where IT Works: Anbieteranalyse auf der Messe durch den Software- ...
15.09. 10:00 | (00) Objektive speziell für die industrielle Automatisierung
15.09. 09:58 | (00) Weltpremiere in Hannover: Der neue Opel Vivaro Combi
15.09. 09:53 | (00) Erfolgsstrategien für Mitarbeiterportale
 

News-Suche

 

News-Archiv