Sportwagen gewinnen!
News
 

Int. Saar-Lor-Lux Classique Oldtimerrallye an Pfingsten 2012 im Dreiländereck unterwegs. Klasse statt Masse mit rund 90 Teams und 25 verschiedenen Marken

(lifepr) Saarbrücken, 08.05.2012 - Am letzten Mai-Wochenende 2012 steht vom 25. - 27. Mai das Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Luxemburg wieder im Blickpunkt des internationalen Sports mit historischen Fahrzeugen. Die 14. Ausgabe der Int. Saar-Lor-Lux Classique - European Historic Rally - führt die rund 90 Teams aus Deutschland sowie dem benachbarten europäischen Ausland in die schönsten Gegenden der Grenzregion und betreibt damit perfektes Standortmarketing für die Region. Schirmherr der Saar-Lor-Lux Classique 2012 ist Herr Philippe Cerf, Generalkonsul der Französischen Republik für das Saarland. Fast die gesamte Deutsche Elite des Sports mit historischen Fahrzeugen kämpft beim vierten Lauf zum Deutschen Classic Pokal, der ersten Bundesliga des deutschen Oldtimersports sowie weiteren internationalen Prädikaten um wertvolle Punkte. Ideal für Jeden der einmal in eine große Oldtimer-Veranstaltung reinschnuppern will ist die Gruppe Beginner. Ohne besondere Vorkenntnisse ist die etwas kürzere Strecke fahrbar und eine leicht zu findende Fahrtroute ergänzt den hohen Spaßfaktor. Kleine Nebenstrassen, anspruchsvolle Streckenführungen und liebevoll ausgesuchte Pausen, First-Class Hotels und interessante Aufgabenstellungen sowie ein rundum sorglos Paket durch Veranstalter Wolfgang Heinz bilden nun seit 14 Jahren den idealen Rahmen für diese einzigartige und größte Oldtimerveranstaltung im Südwesten Deutschlands.

Stadt Saarbrücken Dreh- und Angelpunkt, Städte und Gemeinden erwarten die Fahrzeuge und Besatzungen.

Wiederum ist die Landeshauptstadt Saarbrücken, dieses Mal mit dem großen Fahrerlager am Schloss, die erste Anlaufstelle aller Teams. Hier gibt es die notwendigen Unterlagen zum absolvieren der 400 km langen Strecke. Denn diese ist nicht einfach wie eine Kaffeefahrt komplett ausgeschildert, so müssen z.B. die Experten-Teams an Hand von Kartenmaterial sowie weiteren Erläuterungen Teile der Strecke erfahren und zwischendurch Zeitprüfungen und Tests absolvieren. Bei den übrigen Wertungsgruppen ist die Aufgabenliste viel einfacher gehalten. Am Samstagvormittag ist der Bereich rund um das Saarbrücker Schloss das große Fahrerlager und Treffpunkt für alle Teams. Im Schloss befindet sich das Rallyebüro, vor dem Schloss ist die technische Abnahme durch Mitarbeiter des TÜV Saarland. Nach dem offiziellen Start um 12.01 Uhr vom St. Johanner Markt führt die Route an Pfingstsamstag durch den Warndt zum ersten Stopp mit Vorstellung der Fahrzeuge und einer Ausstellung alter Motorräder an den Marktplatz/Alter Bahnhof in Überherrn. Und nun beginnt mit der Grenzüberschreitung schon ein Teil der Einzigartigkeit der Saar-Lor-Lux Classique, das Erkunden von drei Ländern Europas mit einem Oldtimer in zwei Tagen. Nach einer kleinen Kaffeepause Mitten in Bouzonville geht es zu einer Vorstellung der Fahrzeuge in das Lothringische Yutz. Hier wartet die "Miss Yutz" sowie weitere Gäste, eine Oldtimerausstellung und Fans des Oldtimersports auf die Fahrzeuge und Ihre Besatzungen.

Über das barocke Örtchen Rodemack geht es dann zur wohlverdienten Übernachtungspause ist in ein First Class Hotel in Munsbach in Luxemburg. Zuvor erwartet die Teams und die Organisation allerdings noch das obligatorische Classique-Dinner und die ersten Ergebnisse. Die Sonntags-Etappe führt ab 8.31 Uhr über Remich, von der Obermosel und Saarburg über den Hochwald zu einer Mittagspause an den idyllisch gelegenen Schillinger See.

Im großen Zelt direkt am See ist die Mittagpause vorgesehen. Über Kell und Wadrill geht es dann zu einer Kontrollstelle an das Schloss Dagstuhl sowie einen Stopp in Schmelz am Rathaus. Die anschließende Open-Air Kaffeepause ist auf dem Marktplatz in Thalexweiler. Bevor die Teams zurück nach Saarbrücken fahren gilt es für alle Fahrzeugbesatzungen vor dem Rathausplatz in Quierschied einen spektakulären Rundkurs, den "Großen Preis von Quierschied" zu absolvieren. Hier gilt es, diverse Lichtschranken auf die Zehntel-Sekunde zu durchfahren, und das mehrmals. Auf dem St. Johanner Markt warten dann wie schon in den Vorjahren wiederum tausende von Fans zum Zieleinlauf auf das rollende Automobilmuseum. Mit der großen Siegerehrung und dem Abschluss-Essen im Audi-Zentrum der Scherer-Gruppe, auch Präsenter der Int. Saar-Lor-Lux Classique 2012, endet am Abend dann die 14. Ausgabe der Veranstaltung. Schon gegen Mitternacht sind die Ergebnisse dann im Netz zu ersehen. In allen Innenstadt-Stopps werden die Fahrzeuge von versierten Moderatoren ausführlich vorgestellt. Ein kostenloses Programmheft mit allen wichtigen Infos und Bildern zu den Fahrzeugen, der Strecke, einem Zeitplan sowie weiteren interessanten Details gibt es an allen Stopps entlang der Strecke oder auch schon ab Freitag in allen Niederlassungen der Scherer-Gruppe in Saarbrücken.

Vier Wertungen mit großer Markenvielfalt.

In vier verschiedenen Wertungen und Jahrgangsklassen, vom Einsteiger bis zum Experten, ist die Int. Saar-Lor-Lux Classique auch 2012 ausgeschrieben. In der sportlichen Experten-Wertung haben wieder einige Teams aus dem Saarland große Chancen auf den Gesamtsieg. Das Vater-Sohn Duo Peter und Stefan Redel aus Mettlach (Triumph TR 4) konnte den Heimvorteil in den vergangenen Jahren schon mehrmals nutzen und zählt sicherlich genauso zu den Sieganwärtern wie die Sieger des Vorjahres, Mutter und Tochter Hannegrit und Sarah Wurth aus Pfullingen ( Alfa Romeo Berlina). Hinzu kommen noch Mehring/Mohr aus Stuttgart (Mercedes Benz 450 SLC), Jager/Jäger (St. Wendel) oder auch Müller/Neugebauer (Rülsheim) auf einem Mercedes Benz 250 SL Pagode. Nicht zu vergessen ist Heidi Redel aus Mettlach mit Co-Pilot Marius Jung, die den Mini Cooper S seit mehreren Jahren erfolgreich über Deutschlands Oldtimerpisten bewegt. Aber auch in der Touring-Wertung gibt es seit Jahren spannende Duelle. Die Seriensieger Weber/Schott (Stuttgart) sind mit ihrem Mercedes Benz 280 SE genau so wieder am Start wie das Ehepaar Zapp aus Merzig mit ihrem BMW 502 aus dem Jahre 1957. Groß/Groß aus Wallerfangen (Porsche 356 SC) oder auch Geltz/Jonas (Koblenz) zählen mit ihrem Austin Healey Frogeye zu den Favoriten in den einzelnen Wertungsgruppen. Angefangen vom Ferrari, Jaguar E-Type, Corvette, Aston Martin und Mercedes Benz 190 SL bis Porsche 356, Ford Mustang, Rolls Royce, Audi Urquattro, Morgan plus 8 und den vielen Triumph und MG's ist die Palette der über 25 Fahrzeugmarken wiederum einzigartig im Südwesten Deutschlands.

Die Streckenführung nach Orten, eine Teilnehmerliste und ein genauer Zeitplan wann die Fahrzeuge wo sind, gibt es im Netz unter www.classique.de. Natürlich freuen sich die Fahrer und Fahrerinnen über winkende Fans am Straßenrand, geben der Classique damit ein tolles Flair und sorgen für bleibende Erinnerungen.

Dank der Unterstützung der Scherer-Gruppe im Saarland, der TÜV Saarland automobil GmbH, den Saarland Spielbanken und Gerolsteiner Mineralbrunnen ist eine Veranstaltung auf diesem hohen Niveau im Dreiländereck machbar. Auch die Städte und Kommunen die als Kooperationspartner mitmachen, leisten seit Jahren einen wichtigen Beitrag zu dieser internationalen Veranstaltung, betreiben eigenes Stadtmarketing und sorgen für einen interessanten und einzigartigen Programmpunkt im Jahresplan ihrer Kommune.

Unser Zeitplan:

Freitag, 25. Mai 2012

15.00 - 18.00 Uhr - Öffnung des Rallyebüros, Dokumentenausgabe, Come together - Congresshalle Saarbrücken

16.30 - 18.00 Uhr - Prolog zum Testen und Kennenlernen der Veranstaltung

19.00 - 20.00 Uhr - Einweisung für Neueinsteiger in die Unterlagen zur Veranstaltung

Samstag, 26. Mai 2012

Ab 08.00 Uhr - Öffnung des Fahrerlager am Saarbrücker Schloss Dokumenten- und Techn. Abnahme der Fahrzeugedurch Mitarbeiter des TÜV Saarland

12.01 Uhr - Start des 1. Fzg. ab St. Johanner Markt

13.10 Uhr - Stopp Marktplatz/Alter Bahnhof Überherrn

14.00 Uhr - Stopp Innenstadt F-Bouzonville

16.00 Uhr - Stopp Innenstadt F-Yutz 18.30 Uhr - Ziel L-Munsbach

Sonntag, 27. Mai 2012

08.31 Uhr - Restart ab L-Munsbach

11.30 Uhr - Mittagspause am Schillinger See

13.30 Uhr - Kontrolle am Schloss Dagstuhl

14.00 Uhr - Stopp am Rathaus Schmelz

14.20 Uhr - Kaffeepause Marktplatz Thalexweiler

15.30 Uhr - "Großer Preis von Quierschied" Rathausplatz

16.30 Uhr - Zielankunft St. Johanner Markt

20.00 Uhr - Siegerehrung AUDI-Zentrum Scherer-Gruppe
Sport
[lifepr.de] · 08.05.2012 · 16:24 Uhr · 780 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 > Seite ( 1 )
 
Hier sehen Sie die HOT 100 News, die in den letzten 14 Tagen am heißesten diskutiert wurden. Hier geht's zu den meistgelesenen News.

Business/Presse

19.07. 10:19 | (04) Lukas Podolski erhält Koeln-Domain
14.07. 18:00 | (02) SOKO TIERSCHUTZ: Schweinezucht Aufdeckung bei ARD Exclusiv
25.07. 08:19 | (01) Wenn Forscher sich irren: Das Platzen der Baby-Blase und der Wunderglaube an die ...
23.07. 16:46 | (01) Email-Schutz ohne Mehraufwand des Anwenders
22.07. 15:57 | (01) Entgegen anderslautenden Berichten: Schreibmaschinen aller Art sind garantiert ...
22.07. 11:09 | (01) Ostbayerisch-tschechischer "Energie-Bypass" hält Bayerns Stromnetze stabil
28.07. 22:24 | (00) twinline GmbH veröffentlicht den neuen Telematik-Online-Shop www.twinline- ...
28.07. 17:02 | (00) AZELIS erweitert Fuhrpark mit innovativer ORTEN SafeServer Fahrzeugtechnik...
28.07. 16:57 | (00) Wasserkraft neu
28.07. 16:55 | (00) Gabriel: Deutschland zum führenden digitalen Wirtschaftsstandort in Europa ...
28.07. 16:40 | (00) Comarch ECM unterstützt Rossmann bei der Bearbeitung von Personalunterlagen
28.07. 16:39 | (00) Stiftung für angewandte Wissenschaften Osnabrück fördert nachhaltige Projekte
28.07. 16:14 | (00) Unentbehrlich für Industrie und Handel: Fachkräfte für Lagerlogistik
28.07. 16:07 | (00) METOLIGHT-LED Testkoffer
28.07. 16:06 | (00) cRIO 16bit Resolver-Demodulator
28.07. 16:03 | (00) Neue Herbst- und Winterkollektion von CEM: Edle Farb- und Materialkombinationen ...
28.07. 16:01 | (00) Teracue gibt die volle Interoperabilität zur IP-basierten eyevis MetaWall ...
28.07. 15:41 | (00) Ein viertel Jahrhundert High-end Bauteile nach Maß
28.07. 15:33 | (00) Neue Regeln für Honorar-Finanzanlagenberater
28.07. 15:29 | (00) Radio Europa: Der Klang des Kontinents
28.07. 15:25 | (00) Urlaubszeit: So bereiten Sie Ihr Smartphone auf die Reise vor!
28.07. 15:17 | (00) VISPIRON liefert mit CARSYNC-LOG Komplettlösung für Corporate Carsharing
28.07. 15:17 | (00) Mehr Minuten, mehr SMS, mehr Highspeed-Datenvolumen - die neue Smart-Option 1000 ...
28.07. 15:14 | (00) Toshiba Satellite Z30-A-1CX: Notebook in edlem Magnesium Gehäuse für Consumer ...
28.07. 15:09 | (00) „Multiple Sklerose behandeln“ - aktualisiertes Internettool bietet Orientierung
28.07. 15:07 | (00) interco GmbH setzt auf 100 % Ökostrom
28.07. 15:05 | (00) Layer2 Cloud Connector App kostenfrei im Microsoft Office App Store
28.07. 15:03 | (00) EMobility rettet den Vertriebsingenieur
28.07. 15:03 | (00) 13 Teams treten zur bundesweit ersten Roberta Challenge an
28.07. 14:57 | (00) Integration von keytech PLM in CAD/ERP ermöglicht Prozessoptimierungen
28.07. 14:53 | (00) Deutschland soll führender digitaler Wirtschaftsstandort in Europa werden
28.07. 14:45 | (00) Schülerinnen und Schüler präsentieren im Sprengel Museum Ergebnisse
28.07. 14:45 | (00) Atlascopcosaurus feiert 30. Jahrestag!
28.07. 14:36 | (00) Werbetour mit Ente
28.07. 14:25 | (00) Lingenio präsentiert neue Unternehmenslösung translate 12.1 pro netzwerk
28.07. 14:21 | (00) Fujitsu-Testlabor: NovaBACKUP DataCenter reduziert Backup-Fenster von Symantec ...
28.07. 14:19 | (00) Mitsui Chemicals auf Deutschlands Leitmessen
28.07. 14:12 | (00) "Der Qualitätsgedanke wird tatsächlich gelebt"
28.07. 14:04 | (00) Ferienprogramm im Freilichtmuseum Beuren
28.07. 13:59 | (00) Die DTM zu Gast in Österreich: BMW Motorsport startet in Spielberg in die zweite ...
28.07. 13:56 | (00) Naturillusionen erobern die Schweiz
28.07. 13:49 | (00) WÜma-Azubis spenden 9.000 Euro
28.07. 13:41 | (00) Ein deutliches Plus an Sicherheit und Komfort
28.07. 13:40 | (00) Betriebssicherheit für Anlagen mit Ventilatoren
28.07. 13:35 | (00) Ersatzhaltestellen in Umkirch
28.07. 13:34 | (00) DOMCURA AG als Impulsgeber für die Weiterbildungsinitiative gut beraten
28.07. 13:34 | (00) Zusatzverkehre während des Seenachtsfests
28.07. 13:33 | (00) Volle Auftragsbücher bei der top itservices AG
28.07. 13:23 | (00) simvalley MOBILE Dual-SIM-Smartphone SPX-28 QuadCore 5.0", Android 4.2
28.07. 13:23 | (00) Tour de France 2014: Gleich Zwei unter den "Big Five" - Continental-bereifte ...
28.07. 13:10 | (00) Reisen mit dem Auto - das gilt es zu beachten
28.07. 13:09 | (00) Taschen, schön wie ein Gedicht
28.07. 13:07 | (00) e-flotte WRM Schadenmanagement
28.07. 13:02 | (00) 24. Hanse Sail: Eine Million Besucher an Rostocks Kaikanten erwartet
28.07. 12:46 | (00) Weichenstellung für die Zukunft des digitalen Fernsehens
28.07. 12:37 | (00) BVDW kritisiert mangelhafte Maßnahmen­substantiierung der Digitalen Agenda der ...
28.07. 12:29 | (00) Exklusive Gebäudesicherheit bei ELV: IP-Funk-Alarmanlage von Friedland
28.07. 12:27 | (00) Rabattaktion: bis zu 29 Prozent Nachlass auf die auslaufende nuBox-Serie
28.07. 12:27 | (00) AUDI AG, BMW Group und Daimler AG treiben Open Source Messdatenmanagement voran
28.07. 12:20 | (00) Neuartiges BASIC Dosiersystem spart Zeit und Geld
28.07. 12:18 | (00) IHK-Beratung zur Existenzgründung
28.07. 12:14 | (00) metaBI: SAP BW-Systeme automatisiert dokumentieren
28.07. 12:13 | (00) Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V. auf Bayern Innovativ - ...
28.07. 12:11 | (00) TeleCash kooperiert mit führendem Mobile-Shopping-Anbieter Shopgate
28.07. 12:00 | (00) Wie ticken Schweizer Online-Shopper?
28.07. 11:59 | (00) Datensicherheit für österreichische Cloud Services
28.07. 11:59 | (00) Automatischer Datenabgleich des Bankrechners mit den Backendsystemen
28.07. 11:48 | (00) Neues Projekt in Afghanistan: Fleißige Bienen sorgen für gute Honig-Ernte
28.07. 11:32 | (00) HARTING gratuliert RoboCup-Finalistinnen
28.07. 11:25 | (00) "Grabenlose Technik, die begeistert"
28.07. 11:24 | (00) Lions Racing Team stellt neuen Rennwagen LR14 vor
28.07. 11:13 | (00) Formula Student-Rennwagen verbinden Continental mit dem Talentpool
28.07. 11:09 | (00) Beat-the-Best: Sieger schafft Spritspar-Sensation
28.07. 11:04 | (00) "Faul oder nicht faul?" - das ist hier die Frage
28.07. 11:03 | (00) Feuer und Flamme für den Brandschutz
28.07. 10:57 | (00) Dosierversuche im Anwendertechnikum der Scheugenpflug AG
28.07. 10:56 | (00) OLG-Urteil: Radfahrerin fährt gegen die Fahrtrichtung und hat trotzdem Vorfahrt
28.07. 10:51 | (00) Nicht ohne mein Smartphone
28.07. 10:48 | (00) Neue Revision ISO 14001: 2015 - was erwartet Sie?
28.07. 10:48 | (00) 1. Klaiber Charity Cup am 2. August 2014
28.07. 10:47 | (00) Fit für ISO/IEC 27001: 2013?
28.07. 10:46 | (00) (Re)Launch: Neues Eplan Data Portal
28.07. 10:37 | (00) Maßgeschneidert
28.07. 10:37 | (00) NEC und Meru Network bieten SDN-fähige Enterprise Access Networking-Lösungen für ...
28.07. 10:37 | (00) IDC MarketScape nennt IBM Leader bei Worldwide Managed Security Services
28.07. 10:34 | (00) TÜV SÜD-Tipp: Die Rechte der Internetnutzer beim Datenschutz
28.07. 10:33 | (00) Befragung im Deister und am Steinhuder Meer: Naherholung aus Sicht der ...
28.07. 10:33 | (00) OMWINDENERGY Europe 2014: Servicestrategien in der europäischen Windbranche
28.07. 10:31 | (00) Ferien mit Reisemängeln
28.07. 10:28 | (00) MSC Technologies bietet XLamp XM-L2 EasyWhite LED von Cree mit 38 % mehr ...
28.07. 10:24 | (00) Erfolgreiches Jahr 2013 für die ESMT
28.07. 10:24 | (00) TÜV SÜD: Fünf Tipps für die Fahrt durch die Autobahnbaustelle
28.07. 10:20 | (00) Größte Gesundheitsstudie in der Geschichte Deutschlands jetzt in Regensburg ...
28.07. 10:18 | (00) LIFE 2014
28.07. 10:17 | (00) Neues Internetportal mit Messetipps für Aussteller
28.07. 10:10 | (00) "Qualität - what's up?! ": Online Ad Summit 2014 stellt Güte von Online-Werbung ...
28.07. 10:00 | (00) Monika Gruber mit Ihrem neuen LIVE-Programm „Irgendwas is’ immer“
28.07. 10:00 | (00) Aufwärtstrend bei befristeten Mieten: Untersuchung belegt zunehmend mobile ...
28.07. 09:50 | (00) Dynamics NAV: Software für den Lebensmittelhandel
28.07. 09:43 | (00) Unified Communications-Softwarehersteller ESTOS nimmt erneute Auszeichnung ...
 

News-Suche

 

News-Archiv