Klamm-Bettel.de: Die Nummer 1 im Betteln und Sparen!
 
News
 

Int. Saar-Lor-Lux Classique Oldtimerrallye an Pfingsten 2012 im Dreiländereck unterwegs. Klasse statt Masse mit rund 90 Teams und 25 verschiedenen Marken

(lifepr) Saarbrücken, 08.05.2012 - Am letzten Mai-Wochenende 2012 steht vom 25. - 27. Mai das Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Luxemburg wieder im Blickpunkt des internationalen Sports mit historischen Fahrzeugen. Die 14. Ausgabe der Int. Saar-Lor-Lux Classique - European Historic Rally - führt die rund 90 Teams aus Deutschland sowie dem benachbarten europäischen Ausland in die schönsten Gegenden der Grenzregion und betreibt damit perfektes Standortmarketing für die Region. Schirmherr der Saar-Lor-Lux Classique 2012 ist Herr Philippe Cerf, Generalkonsul der Französischen Republik für das Saarland. Fast die gesamte Deutsche Elite des Sports mit historischen Fahrzeugen kämpft beim vierten Lauf zum Deutschen Classic Pokal, der ersten Bundesliga des deutschen Oldtimersports sowie weiteren internationalen Prädikaten um wertvolle Punkte. Ideal für Jeden der einmal in eine große Oldtimer-Veranstaltung reinschnuppern will ist die Gruppe Beginner. Ohne besondere Vorkenntnisse ist die etwas kürzere Strecke fahrbar und eine leicht zu findende Fahrtroute ergänzt den hohen Spaßfaktor. Kleine Nebenstrassen, anspruchsvolle Streckenführungen und liebevoll ausgesuchte Pausen, First-Class Hotels und interessante Aufgabenstellungen sowie ein rundum sorglos Paket durch Veranstalter Wolfgang Heinz bilden nun seit 14 Jahren den idealen Rahmen für diese einzigartige und größte Oldtimerveranstaltung im Südwesten Deutschlands.

Stadt Saarbrücken Dreh- und Angelpunkt, Städte und Gemeinden erwarten die Fahrzeuge und Besatzungen.

Wiederum ist die Landeshauptstadt Saarbrücken, dieses Mal mit dem großen Fahrerlager am Schloss, die erste Anlaufstelle aller Teams. Hier gibt es die notwendigen Unterlagen zum absolvieren der 400 km langen Strecke. Denn diese ist nicht einfach wie eine Kaffeefahrt komplett ausgeschildert, so müssen z.B. die Experten-Teams an Hand von Kartenmaterial sowie weiteren Erläuterungen Teile der Strecke erfahren und zwischendurch Zeitprüfungen und Tests absolvieren. Bei den übrigen Wertungsgruppen ist die Aufgabenliste viel einfacher gehalten. Am Samstagvormittag ist der Bereich rund um das Saarbrücker Schloss das große Fahrerlager und Treffpunkt für alle Teams. Im Schloss befindet sich das Rallyebüro, vor dem Schloss ist die technische Abnahme durch Mitarbeiter des TÜV Saarland. Nach dem offiziellen Start um 12.01 Uhr vom St. Johanner Markt führt die Route an Pfingstsamstag durch den Warndt zum ersten Stopp mit Vorstellung der Fahrzeuge und einer Ausstellung alter Motorräder an den Marktplatz/Alter Bahnhof in Überherrn. Und nun beginnt mit der Grenzüberschreitung schon ein Teil der Einzigartigkeit der Saar-Lor-Lux Classique, das Erkunden von drei Ländern Europas mit einem Oldtimer in zwei Tagen. Nach einer kleinen Kaffeepause Mitten in Bouzonville geht es zu einer Vorstellung der Fahrzeuge in das Lothringische Yutz. Hier wartet die "Miss Yutz" sowie weitere Gäste, eine Oldtimerausstellung und Fans des Oldtimersports auf die Fahrzeuge und Ihre Besatzungen.

Über das barocke Örtchen Rodemack geht es dann zur wohlverdienten Übernachtungspause ist in ein First Class Hotel in Munsbach in Luxemburg. Zuvor erwartet die Teams und die Organisation allerdings noch das obligatorische Classique-Dinner und die ersten Ergebnisse. Die Sonntags-Etappe führt ab 8.31 Uhr über Remich, von der Obermosel und Saarburg über den Hochwald zu einer Mittagspause an den idyllisch gelegenen Schillinger See.

Im großen Zelt direkt am See ist die Mittagpause vorgesehen. Über Kell und Wadrill geht es dann zu einer Kontrollstelle an das Schloss Dagstuhl sowie einen Stopp in Schmelz am Rathaus. Die anschließende Open-Air Kaffeepause ist auf dem Marktplatz in Thalexweiler. Bevor die Teams zurück nach Saarbrücken fahren gilt es für alle Fahrzeugbesatzungen vor dem Rathausplatz in Quierschied einen spektakulären Rundkurs, den "Großen Preis von Quierschied" zu absolvieren. Hier gilt es, diverse Lichtschranken auf die Zehntel-Sekunde zu durchfahren, und das mehrmals. Auf dem St. Johanner Markt warten dann wie schon in den Vorjahren wiederum tausende von Fans zum Zieleinlauf auf das rollende Automobilmuseum. Mit der großen Siegerehrung und dem Abschluss-Essen im Audi-Zentrum der Scherer-Gruppe, auch Präsenter der Int. Saar-Lor-Lux Classique 2012, endet am Abend dann die 14. Ausgabe der Veranstaltung. Schon gegen Mitternacht sind die Ergebnisse dann im Netz zu ersehen. In allen Innenstadt-Stopps werden die Fahrzeuge von versierten Moderatoren ausführlich vorgestellt. Ein kostenloses Programmheft mit allen wichtigen Infos und Bildern zu den Fahrzeugen, der Strecke, einem Zeitplan sowie weiteren interessanten Details gibt es an allen Stopps entlang der Strecke oder auch schon ab Freitag in allen Niederlassungen der Scherer-Gruppe in Saarbrücken.

Vier Wertungen mit großer Markenvielfalt.

In vier verschiedenen Wertungen und Jahrgangsklassen, vom Einsteiger bis zum Experten, ist die Int. Saar-Lor-Lux Classique auch 2012 ausgeschrieben. In der sportlichen Experten-Wertung haben wieder einige Teams aus dem Saarland große Chancen auf den Gesamtsieg. Das Vater-Sohn Duo Peter und Stefan Redel aus Mettlach (Triumph TR 4) konnte den Heimvorteil in den vergangenen Jahren schon mehrmals nutzen und zählt sicherlich genauso zu den Sieganwärtern wie die Sieger des Vorjahres, Mutter und Tochter Hannegrit und Sarah Wurth aus Pfullingen ( Alfa Romeo Berlina). Hinzu kommen noch Mehring/Mohr aus Stuttgart (Mercedes Benz 450 SLC), Jager/Jäger (St. Wendel) oder auch Müller/Neugebauer (Rülsheim) auf einem Mercedes Benz 250 SL Pagode. Nicht zu vergessen ist Heidi Redel aus Mettlach mit Co-Pilot Marius Jung, die den Mini Cooper S seit mehreren Jahren erfolgreich über Deutschlands Oldtimerpisten bewegt. Aber auch in der Touring-Wertung gibt es seit Jahren spannende Duelle. Die Seriensieger Weber/Schott (Stuttgart) sind mit ihrem Mercedes Benz 280 SE genau so wieder am Start wie das Ehepaar Zapp aus Merzig mit ihrem BMW 502 aus dem Jahre 1957. Groß/Groß aus Wallerfangen (Porsche 356 SC) oder auch Geltz/Jonas (Koblenz) zählen mit ihrem Austin Healey Frogeye zu den Favoriten in den einzelnen Wertungsgruppen. Angefangen vom Ferrari, Jaguar E-Type, Corvette, Aston Martin und Mercedes Benz 190 SL bis Porsche 356, Ford Mustang, Rolls Royce, Audi Urquattro, Morgan plus 8 und den vielen Triumph und MG's ist die Palette der über 25 Fahrzeugmarken wiederum einzigartig im Südwesten Deutschlands.

Die Streckenführung nach Orten, eine Teilnehmerliste und ein genauer Zeitplan wann die Fahrzeuge wo sind, gibt es im Netz unter www.classique.de. Natürlich freuen sich die Fahrer und Fahrerinnen über winkende Fans am Straßenrand, geben der Classique damit ein tolles Flair und sorgen für bleibende Erinnerungen.

Dank der Unterstützung der Scherer-Gruppe im Saarland, der TÜV Saarland automobil GmbH, den Saarland Spielbanken und Gerolsteiner Mineralbrunnen ist eine Veranstaltung auf diesem hohen Niveau im Dreiländereck machbar. Auch die Städte und Kommunen die als Kooperationspartner mitmachen, leisten seit Jahren einen wichtigen Beitrag zu dieser internationalen Veranstaltung, betreiben eigenes Stadtmarketing und sorgen für einen interessanten und einzigartigen Programmpunkt im Jahresplan ihrer Kommune.

Unser Zeitplan:

Freitag, 25. Mai 2012

15.00 - 18.00 Uhr - Öffnung des Rallyebüros, Dokumentenausgabe, Come together - Congresshalle Saarbrücken

16.30 - 18.00 Uhr - Prolog zum Testen und Kennenlernen der Veranstaltung

19.00 - 20.00 Uhr - Einweisung für Neueinsteiger in die Unterlagen zur Veranstaltung

Samstag, 26. Mai 2012

Ab 08.00 Uhr - Öffnung des Fahrerlager am Saarbrücker Schloss Dokumenten- und Techn. Abnahme der Fahrzeugedurch Mitarbeiter des TÜV Saarland

12.01 Uhr - Start des 1. Fzg. ab St. Johanner Markt

13.10 Uhr - Stopp Marktplatz/Alter Bahnhof Überherrn

14.00 Uhr - Stopp Innenstadt F-Bouzonville

16.00 Uhr - Stopp Innenstadt F-Yutz 18.30 Uhr - Ziel L-Munsbach

Sonntag, 27. Mai 2012

08.31 Uhr - Restart ab L-Munsbach

11.30 Uhr - Mittagspause am Schillinger See

13.30 Uhr - Kontrolle am Schloss Dagstuhl

14.00 Uhr - Stopp am Rathaus Schmelz

14.20 Uhr - Kaffeepause Marktplatz Thalexweiler

15.30 Uhr - "Großer Preis von Quierschied" Rathausplatz

16.30 Uhr - Zielankunft St. Johanner Markt

20.00 Uhr - Siegerehrung AUDI-Zentrum Scherer-Gruppe
Sport
[lifepr.de] · 08.05.2012 · 16:24 Uhr · 855 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 
Hier sehen Sie die HOT 100 News, die in den letzten 14 Tagen am heißesten diskutiert wurden. Hier geht's zu den meistgelesenen News.

Business/Presse

19.02. 17:33 | (03) Studie: Alltagsnutzen im Vordergrund - worauf Frauen ab 50 beim Autokauf achten
24.02. 10:45 | (02) Alter Urlaub im neuen Job - ohne Bescheinigung geht nichts
20.02. 03:24 | (02) Aber Hallo... Die 99 Dächer Solar Aktion von iKratos ist da!
04.03. 13:51 | (01) BPI zum aktuellen Finanzergebnis der GKV: Zeit für die Versorgungssicherheit
28.02. 03:09 | (01) Die 99 Dächer Solar Aktion ist da... jedermann kann eine aufs Dach bekommen!
27.02. 19:55 | (01) Hessen sucht die neue Dirndlkönigin 2015 - wer also ist die Hübscheste im ganzen ...
27.02. 08:40 | (01) Tierschutzverein Freising: Online-Petition für den Tierheimbau
26.02. 21:44 | (01) Die Kosmetikschule Schäfer, ein zertifizierter Bildungsträger in der Mitte von ...
26.02. 07:00 | (01) Völkerrecht versus Vertragsrecht
24.02. 12:23 | (01) Ein Schwamm ist ein Tier?
22.02. 22:18 | (01) Wohnen im Alter - Unabhängigkeit mit Gira und Photovoltaik
20.02. 09:37 | (01) 15 Lebensversicherer haben Geschäftsbetrieb eingestellt
20.02. 08:16 | (01) Michael Dahinten übernimmt Regionalvertriebsleitung Süd
05.03. 11:42 | (00) Klassische Klänge treffen auf elektronische Musik
05.03. 11:42 | (00) Konjunktur Kompakt
05.03. 11:38 | (00) forsa-Umfrage: Familie und Freunde wichtiger als Karriere
05.03. 11:23 | (00) Würth Elektronik eiSos informiert: Wireless Power Consortium (WPC) erweitert ...
05.03. 11:19 | (00) Sattel und Gesäß: Fahrradfahren ohne Schmerzen
05.03. 11:15 | (00) Weltneuheit: primos ermöglicht sicheres Drucken von iPad und iPhone
05.03. 11:14 | (00) SPLASH ISH-Messeneuheiten - schon jetzt online!
05.03. 11:13 | (00) Hotmobil präsentiert neue Modellreihen mobiler Elektroheizzentralen
05.03. 11:06 | (00) Deutsche TV-Plattform: Deutschland ist HbbTV-Markt
05.03. 11:04 | (00) Smartphones stromsparend nutzen und die Umwelt schonen
05.03. 11:01 | (00) Neue Self-Service-Lösung USU Smart Link sorgt für mehr Kundenzufriedenheit und ...
05.03. 11:00 | (00) Allnet Flats sind mittlerweile die meistverkauften Handytarife in Deutschland
05.03. 11:00 | (00) Typisch zum Ferienstart: Lange Schlangen auf der Autobahn
05.03. 11:00 | (00) Cloud Computing - wohin geht die Reise?
05.03. 11:00 | (00) Burton Morris - POP! goes the Artis
05.03. 10:59 | (00) BITZER setzt auf E-Mobilität
05.03. 10:58 | (00) BKK im DIALOG: Prävention meets KMU - Gesundheitsvorsorge
05.03. 10:47 | (00) TM-Group und eyevis: Partnerschaft für den Nordic-Kontrollraummarkt
05.03. 10:47 | (00) NEC Roadshow 2015: Weltpremiere des neuen 32-Zoll 4K-UHD SpectraView Reference ...
05.03. 10:44 | (00) Der Montag der Live-Fußballklassiker am 9. März bei Eurosport
05.03. 10:38 | (00) Karriere-Abend zur beruflichen Qualifizierung
05.03. 10:36 | (00) CeBIT 2015: Sitecore und Microsoft stellen gemeinsame Lösungen vor
05.03. 10:35 | (00) Hermes startet Einlagerungsservice "Send&Store"
05.03. 10:31 | (00) Scharf auf Schachteln
05.03. 10:31 | (00) Wohin mit dem Regenwasser?
05.03. 10:31 | (00) Allgeier IT Solutions benennt Ulrich Zahner zum Bereichsleiter ERP Handel
05.03. 10:30 | (00) WBS Training erhält Auszeichnung als exzellentes Unternehmen durch die ...
05.03. 10:29 | (00) Frühling im Schwarzwald
05.03. 10:28 | (00) Politik und Wirtschaft müssen Weichen für Mobilität 4.0 stellen
05.03. 10:23 | (00) 76. Roundtable des Münchner Unternehmerkreis IT
05.03. 10:20 | (00) Nationales Naturerbe: Bilanz des Erreichten und weitere Planungen
05.03. 10:17 | (00) Neues Cyto-Set zur sicheren Infusionstherapie
05.03. 10:08 | (00) Asseco Solutions mit Creditreform-Zertifikat ausgezeichnet
05.03. 10:04 | (00) Neuer Niederquerschnittsreifen mit hoher Traglast für Volumentransport
05.03. 10:03 | (00) Die neuen AFRISO Kataloge sind da
05.03. 10:00 | (00) Waldmann mit iF Award ausgezeichnet
05.03. 10:00 | (00) Corporate Information Service verleiht der Unternehmenskommunikation Flügel
05.03. 10:00 | (00) Innere Mongolei: ThyssenKrupp liefert Aufzugsanlagen für Jinyu New World Complex ...
05.03. 10:00 | (00) Nie mehr ein Paket verpassen - PaketButler startet Testphase in Berlin
05.03. 09:59 | (00) S+S erwirbt führenden italienischen Hersteller von Lebensmittelsortiermaschinen
05.03. 09:59 | (00) Festnetz-Telefone - DECT oder Schnur
05.03. 09:58 | (00) Premieren von Düften und Kosmetik im Fokus
05.03. 09:53 | (00) Plakatieren: Was Veranstalter beachten sollten
05.03. 09:52 | (00) Expertenchat zum Thema: Nahrungsmittelallergien und -Intoleranzen
05.03. 09:37 | (00) Mechatronik und K&F Classic Cars vereinbaren freundschaftliche Zusammenarbeit
05.03. 09:30 | (00) Sachsen-Anhalt: Landwirtschaftsausschuss berät über die Tierschutz-Verbandsklage
05.03. 09:27 | (00) Logwin schließt das Jahr 2014 erfolgreich ab
05.03. 09:19 | (00) Weltweit erste Multi-Touch Anzeigenblende in 3D Freiform
05.03. 09:18 | (00) CeBIT 2015: Ab sofort Planung & Kommentierung in und mit QlikView
05.03. 09:17 | (00) Logwin veräußert Presselogistik an Ohl
05.03. 09:12 | (00) AT&S CEO Andreas Gerstenmayer ist "CEO des Jahres" im Prime Market
05.03. 09:08 | (00) Fokussierbare Kollimatoren zur Lichtauskopplung aus der Faser
05.03. 09:06 | (00) Messe Personal: IQDoQ erklärt Kundennutzen zum Prüfstein für die digitale ...
05.03. 09:00 | (00) Global Art of Perfumery 7.-8. März 2015 Hilton Düsseldorf
05.03. 09:00 | (00) Beste Bedingungen für Frauen bei GIA Informatik AG
05.03. 08:59 | (00) Ausgezeichneter Erfolg für Unternehmen und Umwelt
05.03. 08:55 | (00) Meist gebucht und best bewertet: Österreichs Top-Unterkünfte 2014
05.03. 08:52 | (00) arvato Systems informiert auf CABSAT 2015 über neues Projektmanagementtool für ...
05.03. 08:52 | (00) Phase-III-Studie bei Kolorektalkrebs und operativ entfernten Lebermetastasen: Zu ...
05.03. 08:50 | (00) Continental erreicht Ziele und erwartet für 2015 einen Umsatz von rund 37,5 ...
05.03. 08:47 | (00) Wie laut ist eine Windenergieanlage?
05.03. 08:39 | (00) "Günstige Winde" oder doch eher "Hart am Wind"?
05.03. 08:36 | (00) Mehr Betriebe im Kammerbezirk
05.03. 08:32 | (00) Staatenlos durch Personalausweis
05.03. 08:31 | (00) Aufhebung des Mindestkurses zeigt keine Auswirkung auf Konkurse, vorerst!
05.03. 08:30 | (00) Mobil und sicher: Thin Client Software für Notebooks
05.03. 08:27 | (00) Tickle und Baggett in den Top 5
05.03. 08:23 | (00) Werbung mit umstrittener Wirkung muss Gegenmeinung angeben
05.03. 08:21 | (00) Schaffner erwartet 2014/15 Umsatz auf Vorjahresniveau
05.03. 08:17 | (00) TH Wildau stellt zum 12. TechnologieTag Teltow am 12. März 2015 Ergebnisse aus ...
05.03. 07:58 | (00) BMW M4 DTM absolviert erste Testfahrten des Jahres - Erstes Aufeinandertreffen ...
05.03. 07:54 | (00) Mittelstandsanleihe Penell: Schadensersatz für Anleger?
05.03. 07:30 | (00) Nur an diesem Wochenende: Premium-Spirituosen zum Schnäppchenpreis im Weisshaus ...
05.03. 07:16 | (00) Photovoltaik - richtig schützen - Taubenvergrämung und Marderschutz für ...
05.03. 07:01 | (00) Warum die 99 Dächer Solar-Aktion gerade jetzt sexy ist
05.03. 07:00 | (00) Meinestadt.de beauftragt Cloudera mit der Entwicklung seiner Datensuchplattform ...
04.03. 19:15 | (00) Erfolgreiche BHKW-Themenpräsentation auf der GETEC 2015
04.03. 18:01 | (00) Die Zukunft im Visier: Innovative Holzbauweise auf fünf Stockwerken
04.03. 17:57 | (00) Vortrag: "Benito Mussolini - ein zweiter Hitler?"
04.03. 17:56 | (00) Leichtbau-Potenzial durch "hybride Evolution" nutzen
04.03. 17:54 | (00) JMS BMW Tuning & Stylingkatalog 2015
04.03. 17:43 | (00) Atlassian präsentiert mit Stash Data Center erste hochskalierbare Git-Lösung
04.03. 17:34 | (00) Building Information Modeling in Deutschland - BPS International lanciert ...
04.03. 17:33 | (00) BTEXX Corporate Design mit dem iF Design Award ausgezeichnet
04.03. 17:19 | (00) Erlebe Neufahrn: Buch sucht Paten
04.03. 17:03 | (00) Die Zeichen stehen auf Wachstum
04.03. 17:01 | (00) Weltweit verzahntes Multichannel Marketing
1
 

News-Suche

 

News-Archiv