News
 

Int. Saar-Lor-Lux Classique Oldtimerrallye an Pfingsten 2012 im Dreiländereck unterwegs. Klasse statt Masse mit rund 90 Teams und 25 verschiedenen Marken

(lifepr) Saarbrücken, 08.05.2012 - Am letzten Mai-Wochenende 2012 steht vom 25. - 27. Mai das Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Luxemburg wieder im Blickpunkt des internationalen Sports mit historischen Fahrzeugen. Die 14. Ausgabe der Int. Saar-Lor-Lux Classique - European Historic Rally - führt die rund 90 Teams aus Deutschland sowie dem benachbarten europäischen Ausland in die schönsten Gegenden der Grenzregion und betreibt damit perfektes Standortmarketing für die Region. Schirmherr der Saar-Lor-Lux Classique 2012 ist Herr Philippe Cerf, Generalkonsul der Französischen Republik für das Saarland. Fast die gesamte Deutsche Elite des Sports mit historischen Fahrzeugen kämpft beim vierten Lauf zum Deutschen Classic Pokal, der ersten Bundesliga des deutschen Oldtimersports sowie weiteren internationalen Prädikaten um wertvolle Punkte. Ideal für Jeden der einmal in eine große Oldtimer-Veranstaltung reinschnuppern will ist die Gruppe Beginner. Ohne besondere Vorkenntnisse ist die etwas kürzere Strecke fahrbar und eine leicht zu findende Fahrtroute ergänzt den hohen Spaßfaktor. Kleine Nebenstrassen, anspruchsvolle Streckenführungen und liebevoll ausgesuchte Pausen, First-Class Hotels und interessante Aufgabenstellungen sowie ein rundum sorglos Paket durch Veranstalter Wolfgang Heinz bilden nun seit 14 Jahren den idealen Rahmen für diese einzigartige und größte Oldtimerveranstaltung im Südwesten Deutschlands.

Stadt Saarbrücken Dreh- und Angelpunkt, Städte und Gemeinden erwarten die Fahrzeuge und Besatzungen.

Wiederum ist die Landeshauptstadt Saarbrücken, dieses Mal mit dem großen Fahrerlager am Schloss, die erste Anlaufstelle aller Teams. Hier gibt es die notwendigen Unterlagen zum absolvieren der 400 km langen Strecke. Denn diese ist nicht einfach wie eine Kaffeefahrt komplett ausgeschildert, so müssen z.B. die Experten-Teams an Hand von Kartenmaterial sowie weiteren Erläuterungen Teile der Strecke erfahren und zwischendurch Zeitprüfungen und Tests absolvieren. Bei den übrigen Wertungsgruppen ist die Aufgabenliste viel einfacher gehalten. Am Samstagvormittag ist der Bereich rund um das Saarbrücker Schloss das große Fahrerlager und Treffpunkt für alle Teams. Im Schloss befindet sich das Rallyebüro, vor dem Schloss ist die technische Abnahme durch Mitarbeiter des TÜV Saarland. Nach dem offiziellen Start um 12.01 Uhr vom St. Johanner Markt führt die Route an Pfingstsamstag durch den Warndt zum ersten Stopp mit Vorstellung der Fahrzeuge und einer Ausstellung alter Motorräder an den Marktplatz/Alter Bahnhof in Überherrn. Und nun beginnt mit der Grenzüberschreitung schon ein Teil der Einzigartigkeit der Saar-Lor-Lux Classique, das Erkunden von drei Ländern Europas mit einem Oldtimer in zwei Tagen. Nach einer kleinen Kaffeepause Mitten in Bouzonville geht es zu einer Vorstellung der Fahrzeuge in das Lothringische Yutz. Hier wartet die "Miss Yutz" sowie weitere Gäste, eine Oldtimerausstellung und Fans des Oldtimersports auf die Fahrzeuge und Ihre Besatzungen.

Über das barocke Örtchen Rodemack geht es dann zur wohlverdienten Übernachtungspause ist in ein First Class Hotel in Munsbach in Luxemburg. Zuvor erwartet die Teams und die Organisation allerdings noch das obligatorische Classique-Dinner und die ersten Ergebnisse. Die Sonntags-Etappe führt ab 8.31 Uhr über Remich, von der Obermosel und Saarburg über den Hochwald zu einer Mittagspause an den idyllisch gelegenen Schillinger See.

Im großen Zelt direkt am See ist die Mittagpause vorgesehen. Über Kell und Wadrill geht es dann zu einer Kontrollstelle an das Schloss Dagstuhl sowie einen Stopp in Schmelz am Rathaus. Die anschließende Open-Air Kaffeepause ist auf dem Marktplatz in Thalexweiler. Bevor die Teams zurück nach Saarbrücken fahren gilt es für alle Fahrzeugbesatzungen vor dem Rathausplatz in Quierschied einen spektakulären Rundkurs, den "Großen Preis von Quierschied" zu absolvieren. Hier gilt es, diverse Lichtschranken auf die Zehntel-Sekunde zu durchfahren, und das mehrmals. Auf dem St. Johanner Markt warten dann wie schon in den Vorjahren wiederum tausende von Fans zum Zieleinlauf auf das rollende Automobilmuseum. Mit der großen Siegerehrung und dem Abschluss-Essen im Audi-Zentrum der Scherer-Gruppe, auch Präsenter der Int. Saar-Lor-Lux Classique 2012, endet am Abend dann die 14. Ausgabe der Veranstaltung. Schon gegen Mitternacht sind die Ergebnisse dann im Netz zu ersehen. In allen Innenstadt-Stopps werden die Fahrzeuge von versierten Moderatoren ausführlich vorgestellt. Ein kostenloses Programmheft mit allen wichtigen Infos und Bildern zu den Fahrzeugen, der Strecke, einem Zeitplan sowie weiteren interessanten Details gibt es an allen Stopps entlang der Strecke oder auch schon ab Freitag in allen Niederlassungen der Scherer-Gruppe in Saarbrücken.

Vier Wertungen mit großer Markenvielfalt.

In vier verschiedenen Wertungen und Jahrgangsklassen, vom Einsteiger bis zum Experten, ist die Int. Saar-Lor-Lux Classique auch 2012 ausgeschrieben. In der sportlichen Experten-Wertung haben wieder einige Teams aus dem Saarland große Chancen auf den Gesamtsieg. Das Vater-Sohn Duo Peter und Stefan Redel aus Mettlach (Triumph TR 4) konnte den Heimvorteil in den vergangenen Jahren schon mehrmals nutzen und zählt sicherlich genauso zu den Sieganwärtern wie die Sieger des Vorjahres, Mutter und Tochter Hannegrit und Sarah Wurth aus Pfullingen ( Alfa Romeo Berlina). Hinzu kommen noch Mehring/Mohr aus Stuttgart (Mercedes Benz 450 SLC), Jager/Jäger (St. Wendel) oder auch Müller/Neugebauer (Rülsheim) auf einem Mercedes Benz 250 SL Pagode. Nicht zu vergessen ist Heidi Redel aus Mettlach mit Co-Pilot Marius Jung, die den Mini Cooper S seit mehreren Jahren erfolgreich über Deutschlands Oldtimerpisten bewegt. Aber auch in der Touring-Wertung gibt es seit Jahren spannende Duelle. Die Seriensieger Weber/Schott (Stuttgart) sind mit ihrem Mercedes Benz 280 SE genau so wieder am Start wie das Ehepaar Zapp aus Merzig mit ihrem BMW 502 aus dem Jahre 1957. Groß/Groß aus Wallerfangen (Porsche 356 SC) oder auch Geltz/Jonas (Koblenz) zählen mit ihrem Austin Healey Frogeye zu den Favoriten in den einzelnen Wertungsgruppen. Angefangen vom Ferrari, Jaguar E-Type, Corvette, Aston Martin und Mercedes Benz 190 SL bis Porsche 356, Ford Mustang, Rolls Royce, Audi Urquattro, Morgan plus 8 und den vielen Triumph und MG's ist die Palette der über 25 Fahrzeugmarken wiederum einzigartig im Südwesten Deutschlands.

Die Streckenführung nach Orten, eine Teilnehmerliste und ein genauer Zeitplan wann die Fahrzeuge wo sind, gibt es im Netz unter www.classique.de. Natürlich freuen sich die Fahrer und Fahrerinnen über winkende Fans am Straßenrand, geben der Classique damit ein tolles Flair und sorgen für bleibende Erinnerungen.

Dank der Unterstützung der Scherer-Gruppe im Saarland, der TÜV Saarland automobil GmbH, den Saarland Spielbanken und Gerolsteiner Mineralbrunnen ist eine Veranstaltung auf diesem hohen Niveau im Dreiländereck machbar. Auch die Städte und Kommunen die als Kooperationspartner mitmachen, leisten seit Jahren einen wichtigen Beitrag zu dieser internationalen Veranstaltung, betreiben eigenes Stadtmarketing und sorgen für einen interessanten und einzigartigen Programmpunkt im Jahresplan ihrer Kommune.

Unser Zeitplan:

Freitag, 25. Mai 2012

15.00 - 18.00 Uhr - Öffnung des Rallyebüros, Dokumentenausgabe, Come together - Congresshalle Saarbrücken

16.30 - 18.00 Uhr - Prolog zum Testen und Kennenlernen der Veranstaltung

19.00 - 20.00 Uhr - Einweisung für Neueinsteiger in die Unterlagen zur Veranstaltung

Samstag, 26. Mai 2012

Ab 08.00 Uhr - Öffnung des Fahrerlager am Saarbrücker Schloss Dokumenten- und Techn. Abnahme der Fahrzeugedurch Mitarbeiter des TÜV Saarland

12.01 Uhr - Start des 1. Fzg. ab St. Johanner Markt

13.10 Uhr - Stopp Marktplatz/Alter Bahnhof Überherrn

14.00 Uhr - Stopp Innenstadt F-Bouzonville

16.00 Uhr - Stopp Innenstadt F-Yutz 18.30 Uhr - Ziel L-Munsbach

Sonntag, 27. Mai 2012

08.31 Uhr - Restart ab L-Munsbach

11.30 Uhr - Mittagspause am Schillinger See

13.30 Uhr - Kontrolle am Schloss Dagstuhl

14.00 Uhr - Stopp am Rathaus Schmelz

14.20 Uhr - Kaffeepause Marktplatz Thalexweiler

15.30 Uhr - "Großer Preis von Quierschied" Rathausplatz

16.30 Uhr - Zielankunft St. Johanner Markt

20.00 Uhr - Siegerehrung AUDI-Zentrum Scherer-Gruppe
Sport
[lifepr.de] · 08.05.2012 · 16:24 Uhr · 898 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

31.07. 17:36 | (00) Oskar-Maria-Graf-Gymnasium Neufahrn: Bildband "erlebe Neufahrn" vorgestellt
31.07. 17:14 | (00) Druckwalzen-Reinigung: 99 % des Näpfchen-Volumens wieder herstellbar durch ...
31.07. 17:00 | (00) Save the date - BHKW-Jahreskonferenz und BHKW-Branchentreff 2016 in Dresden
31.07. 16:43 | (00) Florian Ballhaus: "Mein Vater hat neue Welten für sich eröffnet"
31.07. 16:39 | (00) Mission geglückt: Stageco bei der Weltpremiere von Mission Impossible – Rogue ...
31.07. 16:26 | (00) Zur Jubiläums-Sail: Wimpel, Polo-Shirts und Handtücher
31.07. 16:20 | (00) Ohne regelmäßige Inspektion und Wartung geht es nicht
31.07. 16:19 | (00) XENIOS AG - 1. Platz beim STIMME Firmenlauf!
31.07. 16:05 | (00) Schoon Tiefpritschen auf Renault Nutzfahrzeuge
31.07. 15:37 | (00) Saar-Exporte nach Russland gehen deutlich zurück
31.07. 15:36 | (00) ContiTech: Expertentipps zum Zahnriemenwechsel
31.07. 15:29 | (00) Sicherheitslücke "Stagefright" lässt sich nicht nur über MMS-Nachrichten ...
31.07. 15:27 | (00) Überholen von Radlern 1,5 Meter Mindestabstand
31.07. 15:26 | (00) Sichler Beauty Akku-Hornhautentferner SB-50.ak inkl. 2 Rollen
31.07. 15:20 | (00) Sichler Beauty Elektr. Hornhautentferner mit flexiblem Kopf SB-40.bc
31.07. 15:19 | (00) Systempartner im Baustoffgeschäft: quick-mix präsentiert neue Homepage
31.07. 15:19 | (00) move)bank ERP-Banken Software auf Basis von MS Dynamics(TM) NAV
31.07. 15:17 | (00) Neue Professorin verstärkt Lehre und Forschung an der Technischen Hochschule ...
31.07. 15:17 | (00) Prof. Bankhofer empfiehlt Schüßlersalze gegen Allergien
31.07. 15:15 | (00) move)trans®, die Transportmanagement Software/Speditionssoftware für ...
31.07. 15:13 | (00) Fuhrparkverwaltung mit der Software move)fleet® für Dynamics(TM) NAV
31.07. 15:10 | (00) move)log®, die Lagerverwaltungssoftware/LVS für Dynamics(TM) NAV
31.07. 15:07 | (00) Erweiterte Farbpalette fürs Car Wrapping
31.07. 15:00 | (00) Intelligente Verbindung im Bereich Haussteuerungssysteme
31.07. 15:00 | (00) Rumänischer Arbeitsmarkt, ein positiver Standortfaktor
31.07. 14:59 | (00) "Liquid Youth" - Stille Revolutionäre mit zukunftsweisenden Kompetenzen
31.07. 14:58 | (00) INSECTINO erobert den deutschen Markt
31.07. 14:55 | (00) Einsatz von MapleSim zur schnelleren Entwicklung hochpräziser Modelle von ...
31.07. 14:39 | (00) "Gibt’s da auch ne App?"
31.07. 14:36 | (00) Scan - CAD - Rasterbearbeitung - Vektorisierung - Konvertierung - mit ...
31.07. 14:34 | (00) FDA erteilt Zulassung für Finacea® Foam (Azelainsäure-Schaum) von Bayer für die ...
31.07. 14:30 | (00) Krebszellen unkontrolliert in Patientinnen verstreut - kontroverse Diskussion ...
31.07. 14:16 | (00) RAL-Gütezeichen sachgemäße Wäschepflege
31.07. 14:12 | (00) Auf dem richtigen Weg
31.07. 14:01 | (00) EC20 das neue high-performance LTE Funkmodul von Quectel
31.07. 14:01 | (00) Origin Acoustics: Hochwertige Lautsprecherkollektion für den Außenbereich
31.07. 13:50 | (00) Alles zur Kryotechnik: HDT bietet Seminar zum "Kryostatbau" an
31.07. 13:44 | (00) Klassische Einsteigerfehler - Warum Franchise die besser Wahl darstellt
31.07. 13:42 | (00) Deutsche Welle: TV-Programm in Europa über Astra
31.07. 13:27 | (00) Performancesteigerung durch Auslagerung der Datenbankserver auf SSD
31.07. 13:14 | (00) Zum Ausbildungsstart auf Vorjahrsniveau - unbesetzte Plätze melden!
31.07. 13:12 | (00) Warnung an die Bevölkerung: Bekannter Serienmörder in Hamburg aktiv!
31.07. 12:53 | (00) visual4 entwirft Produktkonfigurator für UNIKAT
31.07. 12:39 | (00) Die Elbe in der Hauptrolle: Geesthachts schönste Orte am großen Strom
31.07. 12:10 | (00) München, 31.07.2015 Gold-Sparplan - CLLB Rechtsanwälte erreichen vollständige ...
31.07. 12:09 | (00) Jetzt bewerben: 100 Hände helfen Ihnen
31.07. 12:05 | (00) Information und Diskussion: Tagung zur kulturellen Vielfalt
31.07. 12:01 | (00) Composites Europe 2015 in Stuttgart: Carbon Composites e.V. erneut mit dem ...
31.07. 11:56 | (00) Grundfos Pumpen für die 4. Reinigungsstufe
31.07. 11:54 | (00) Schnell noch zum Social Media Manager
31.07. 11:45 | (00) Wie steht es um Personalverantwortliche in Deutschland?
31.07. 11:34 | (00) Lexmark im vierten Jahr in Folge von Quocirca als MPS-Marktführer eingestuft
31.07. 11:30 | (00) Ein besonderer Ferienspaß: "Birdwatching" in Europas größten Zugvögel-Kolonien
31.07. 11:19 | (00) Bergmesse und Genüsse am Zilles-Mons-Tag: Weingut Castor feiert das Treiser ...
31.07. 11:18 | (00) In 4 Klicks zu allen Inhalten
31.07. 11:14 | (00) Dobrindt: Barrierefreiheit für kleine Bahnstationen
31.07. 11:13 | (00) Intensiver Holzschutz mit Imprägniergrund Plus
31.07. 11:09 | (00) Remote-Service mit Bedacht
31.07. 11:05 | (00) nasdo AG Top-News: Robuste IT für Industrie und Handwerk / Besonders Business IT ...
31.07. 11:04 | (00) FRK für frühere Analogabschaltung im Kabelfernsehen - Kein Schnellschuss bei ...
31.07. 11:02 | (00) Extraktion eines Quaders
31.07. 11:00 | (00) Der Drache lebt
31.07. 10:55 | (00) Neues Verwaltungszentrum der Stadt Seraing
31.07. 10:54 | (00) Saubere Luft beim Schweißen großer Bauteile
31.07. 10:51 | (00) 3D-Planungsbausteine für Freiformfassade Schüco Parametric System
31.07. 10:49 | (00) Hartmut Engler singt mit DPA d: facto
31.07. 10:44 | (00) Symposien zur kommunalen Infrastruktur
31.07. 10:43 | (00) Schüco Aluminiumfenster AWS 90.SI+
31.07. 10:42 | (00) Missbrauch von Beiträgen der Krankenkassen - Pflichtversicherten!
31.07. 10:41 | (00) Organigramm-Baukasten für Baumeister
31.07. 10:30 | (00) Statistica nutzt Hadoop für Predictive Analytics
31.07. 10:25 | (00) Mike Fuhrmann wird neues Mitglied der Hocoma Geschäftsleitung
31.07. 10:24 | (00) Neue Plattform zur besseren Nutzung von RFID-Daten
31.07. 10:16 | (00) IAC-BOX - Internet for GuestsTM jetzt bei Infinigate
31.07. 10:15 | (00) Die optimale Personalplanung für den Sommer
31.07. 10:09 | (00) Einsatzfahrzeuge mit Blaulicht und Martinshorn
31.07. 10:09 | (00) Cremona-Särge fördern Beerdigungskultur und Bestattungsniveau
31.07. 10:08 | (00) Axiomtek stellt neuen Digital Signage Player im Intel® OPS Standard vor - OPS883
31.07. 10:08 | (00) Urlaubsgrüße per Messenger, Mail und Co. sind beliebt
31.07. 10:05 | (00) Sicher in die schönsten Wochen des Jahres
31.07. 10:02 | (00) FSJ Auszeit: bundesweit einmalige Form des Freiwilligendienstes
31.07. 10:00 | (00) Bargeldgewerbe nun endgültig im Fadenkreuz der Finanzverwaltung
31.07. 10:00 | (00) Richtige Sitzposition im Auto: Instrumente müssen gut abzulesen sein
31.07. 10:00 | (00) asknet verstärkt Management-Team
31.07. 09:56 | (00) Neues Anwendungstechnikum: Hennecke baut die Entwicklungskompetenz am Standort ...
31.07. 09:47 | (00) Oberflächenbehandlungen für die Luft- und Raumfahrtindustrie
31.07. 09:44 | (00) Stilles Örtchen? Das war einmal...
31.07. 09:42 | (00) Universalsensor IntelliSens von Huf mit neuen Typen
31.07. 09:35 | (00) Gerlinde Hildebrand übernimmt die Leitung der Agentur für Arbeit Pirna
31.07. 09:27 | (00) Sicherheit für Schmuck und Uhren
31.07. 09:25 | (00) Lehrstellenüberschuss bietet Chancen für junge Erwachsene ohne Abschluss
31.07. 09:21 | (00) Axiomtek stellt seinen 12.1" lüfterlosen Panel-PC vor - GOT812LR-834
31.07. 09:19 | (00) HOLDER-Sonderschau beim Oldtimertreffen im Freilichtmuseum in Beuren
31.07. 09:17 | (00) Bildhauer-Workshop mit Farai Tandi aus Simbabwe für Erwachsene, Gruppen und ...
31.07. 09:14 | (00) 9. August, 14-17h: Jörg Lanzinger mit der Gruppe "G'scheitholt"
31.07. 09:11 | (00) Arbeitslosengeld online beantragen
31.07. 09:08 | (00) "Kindergeld online" spart Zeit und Geld
31.07. 08:47 | (00) Proto Labs Ressourcen Center - für kreative Macher, Designer und Entwickler
31.07. 08:37 | (00) Olaf Philipp übernimmt Leitung von ContiTech Railway Engineering
31.07. 08:12 | (00) VOLLMERCup: Schärfspezialist sponsert Sportspektakel
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News