News
 

Int. Saar-Lor-Lux Classique Oldtimerrallye an Pfingsten 2012 im Dreiländereck unterwegs. Klasse statt Masse mit rund 90 Teams und 25 verschiedenen Marken

(lifepr) Saarbrücken, 08.05.2012 - Am letzten Mai-Wochenende 2012 steht vom 25. - 27. Mai das Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Luxemburg wieder im Blickpunkt des internationalen Sports mit historischen Fahrzeugen. Die 14. Ausgabe der Int. Saar-Lor-Lux Classique - European Historic Rally - führt die rund 90 Teams aus Deutschland sowie dem benachbarten europäischen Ausland in die schönsten Gegenden der Grenzregion und betreibt damit perfektes Standortmarketing für die Region. Schirmherr der Saar-Lor-Lux Classique 2012 ist Herr Philippe Cerf, Generalkonsul der Französischen Republik für das Saarland. Fast die gesamte Deutsche Elite des Sports mit historischen Fahrzeugen kämpft beim vierten Lauf zum Deutschen Classic Pokal, der ersten Bundesliga des deutschen Oldtimersports sowie weiteren internationalen Prädikaten um wertvolle Punkte. Ideal für Jeden der einmal in eine große Oldtimer-Veranstaltung reinschnuppern will ist die Gruppe Beginner. Ohne besondere Vorkenntnisse ist die etwas kürzere Strecke fahrbar und eine leicht zu findende Fahrtroute ergänzt den hohen Spaßfaktor. Kleine Nebenstrassen, anspruchsvolle Streckenführungen und liebevoll ausgesuchte Pausen, First-Class Hotels und interessante Aufgabenstellungen sowie ein rundum sorglos Paket durch Veranstalter Wolfgang Heinz bilden nun seit 14 Jahren den idealen Rahmen für diese einzigartige und größte Oldtimerveranstaltung im Südwesten Deutschlands.

Stadt Saarbrücken Dreh- und Angelpunkt, Städte und Gemeinden erwarten die Fahrzeuge und Besatzungen.

Wiederum ist die Landeshauptstadt Saarbrücken, dieses Mal mit dem großen Fahrerlager am Schloss, die erste Anlaufstelle aller Teams. Hier gibt es die notwendigen Unterlagen zum absolvieren der 400 km langen Strecke. Denn diese ist nicht einfach wie eine Kaffeefahrt komplett ausgeschildert, so müssen z.B. die Experten-Teams an Hand von Kartenmaterial sowie weiteren Erläuterungen Teile der Strecke erfahren und zwischendurch Zeitprüfungen und Tests absolvieren. Bei den übrigen Wertungsgruppen ist die Aufgabenliste viel einfacher gehalten. Am Samstagvormittag ist der Bereich rund um das Saarbrücker Schloss das große Fahrerlager und Treffpunkt für alle Teams. Im Schloss befindet sich das Rallyebüro, vor dem Schloss ist die technische Abnahme durch Mitarbeiter des TÜV Saarland. Nach dem offiziellen Start um 12.01 Uhr vom St. Johanner Markt führt die Route an Pfingstsamstag durch den Warndt zum ersten Stopp mit Vorstellung der Fahrzeuge und einer Ausstellung alter Motorräder an den Marktplatz/Alter Bahnhof in Überherrn. Und nun beginnt mit der Grenzüberschreitung schon ein Teil der Einzigartigkeit der Saar-Lor-Lux Classique, das Erkunden von drei Ländern Europas mit einem Oldtimer in zwei Tagen. Nach einer kleinen Kaffeepause Mitten in Bouzonville geht es zu einer Vorstellung der Fahrzeuge in das Lothringische Yutz. Hier wartet die "Miss Yutz" sowie weitere Gäste, eine Oldtimerausstellung und Fans des Oldtimersports auf die Fahrzeuge und Ihre Besatzungen.

Über das barocke Örtchen Rodemack geht es dann zur wohlverdienten Übernachtungspause ist in ein First Class Hotel in Munsbach in Luxemburg. Zuvor erwartet die Teams und die Organisation allerdings noch das obligatorische Classique-Dinner und die ersten Ergebnisse. Die Sonntags-Etappe führt ab 8.31 Uhr über Remich, von der Obermosel und Saarburg über den Hochwald zu einer Mittagspause an den idyllisch gelegenen Schillinger See.

Im großen Zelt direkt am See ist die Mittagpause vorgesehen. Über Kell und Wadrill geht es dann zu einer Kontrollstelle an das Schloss Dagstuhl sowie einen Stopp in Schmelz am Rathaus. Die anschließende Open-Air Kaffeepause ist auf dem Marktplatz in Thalexweiler. Bevor die Teams zurück nach Saarbrücken fahren gilt es für alle Fahrzeugbesatzungen vor dem Rathausplatz in Quierschied einen spektakulären Rundkurs, den "Großen Preis von Quierschied" zu absolvieren. Hier gilt es, diverse Lichtschranken auf die Zehntel-Sekunde zu durchfahren, und das mehrmals. Auf dem St. Johanner Markt warten dann wie schon in den Vorjahren wiederum tausende von Fans zum Zieleinlauf auf das rollende Automobilmuseum. Mit der großen Siegerehrung und dem Abschluss-Essen im Audi-Zentrum der Scherer-Gruppe, auch Präsenter der Int. Saar-Lor-Lux Classique 2012, endet am Abend dann die 14. Ausgabe der Veranstaltung. Schon gegen Mitternacht sind die Ergebnisse dann im Netz zu ersehen. In allen Innenstadt-Stopps werden die Fahrzeuge von versierten Moderatoren ausführlich vorgestellt. Ein kostenloses Programmheft mit allen wichtigen Infos und Bildern zu den Fahrzeugen, der Strecke, einem Zeitplan sowie weiteren interessanten Details gibt es an allen Stopps entlang der Strecke oder auch schon ab Freitag in allen Niederlassungen der Scherer-Gruppe in Saarbrücken.

Vier Wertungen mit großer Markenvielfalt.

In vier verschiedenen Wertungen und Jahrgangsklassen, vom Einsteiger bis zum Experten, ist die Int. Saar-Lor-Lux Classique auch 2012 ausgeschrieben. In der sportlichen Experten-Wertung haben wieder einige Teams aus dem Saarland große Chancen auf den Gesamtsieg. Das Vater-Sohn Duo Peter und Stefan Redel aus Mettlach (Triumph TR 4) konnte den Heimvorteil in den vergangenen Jahren schon mehrmals nutzen und zählt sicherlich genauso zu den Sieganwärtern wie die Sieger des Vorjahres, Mutter und Tochter Hannegrit und Sarah Wurth aus Pfullingen ( Alfa Romeo Berlina). Hinzu kommen noch Mehring/Mohr aus Stuttgart (Mercedes Benz 450 SLC), Jager/Jäger (St. Wendel) oder auch Müller/Neugebauer (Rülsheim) auf einem Mercedes Benz 250 SL Pagode. Nicht zu vergessen ist Heidi Redel aus Mettlach mit Co-Pilot Marius Jung, die den Mini Cooper S seit mehreren Jahren erfolgreich über Deutschlands Oldtimerpisten bewegt. Aber auch in der Touring-Wertung gibt es seit Jahren spannende Duelle. Die Seriensieger Weber/Schott (Stuttgart) sind mit ihrem Mercedes Benz 280 SE genau so wieder am Start wie das Ehepaar Zapp aus Merzig mit ihrem BMW 502 aus dem Jahre 1957. Groß/Groß aus Wallerfangen (Porsche 356 SC) oder auch Geltz/Jonas (Koblenz) zählen mit ihrem Austin Healey Frogeye zu den Favoriten in den einzelnen Wertungsgruppen. Angefangen vom Ferrari, Jaguar E-Type, Corvette, Aston Martin und Mercedes Benz 190 SL bis Porsche 356, Ford Mustang, Rolls Royce, Audi Urquattro, Morgan plus 8 und den vielen Triumph und MG's ist die Palette der über 25 Fahrzeugmarken wiederum einzigartig im Südwesten Deutschlands.

Die Streckenführung nach Orten, eine Teilnehmerliste und ein genauer Zeitplan wann die Fahrzeuge wo sind, gibt es im Netz unter www.classique.de. Natürlich freuen sich die Fahrer und Fahrerinnen über winkende Fans am Straßenrand, geben der Classique damit ein tolles Flair und sorgen für bleibende Erinnerungen.

Dank der Unterstützung der Scherer-Gruppe im Saarland, der TÜV Saarland automobil GmbH, den Saarland Spielbanken und Gerolsteiner Mineralbrunnen ist eine Veranstaltung auf diesem hohen Niveau im Dreiländereck machbar. Auch die Städte und Kommunen die als Kooperationspartner mitmachen, leisten seit Jahren einen wichtigen Beitrag zu dieser internationalen Veranstaltung, betreiben eigenes Stadtmarketing und sorgen für einen interessanten und einzigartigen Programmpunkt im Jahresplan ihrer Kommune.

Unser Zeitplan:

Freitag, 25. Mai 2012

15.00 - 18.00 Uhr - Öffnung des Rallyebüros, Dokumentenausgabe, Come together - Congresshalle Saarbrücken

16.30 - 18.00 Uhr - Prolog zum Testen und Kennenlernen der Veranstaltung

19.00 - 20.00 Uhr - Einweisung für Neueinsteiger in die Unterlagen zur Veranstaltung

Samstag, 26. Mai 2012

Ab 08.00 Uhr - Öffnung des Fahrerlager am Saarbrücker Schloss Dokumenten- und Techn. Abnahme der Fahrzeugedurch Mitarbeiter des TÜV Saarland

12.01 Uhr - Start des 1. Fzg. ab St. Johanner Markt

13.10 Uhr - Stopp Marktplatz/Alter Bahnhof Überherrn

14.00 Uhr - Stopp Innenstadt F-Bouzonville

16.00 Uhr - Stopp Innenstadt F-Yutz 18.30 Uhr - Ziel L-Munsbach

Sonntag, 27. Mai 2012

08.31 Uhr - Restart ab L-Munsbach

11.30 Uhr - Mittagspause am Schillinger See

13.30 Uhr - Kontrolle am Schloss Dagstuhl

14.00 Uhr - Stopp am Rathaus Schmelz

14.20 Uhr - Kaffeepause Marktplatz Thalexweiler

15.30 Uhr - "Großer Preis von Quierschied" Rathausplatz

16.30 Uhr - Zielankunft St. Johanner Markt

20.00 Uhr - Siegerehrung AUDI-Zentrum Scherer-Gruppe
Sport
[lifepr.de] · 08.05.2012 · 16:24 Uhr · 838 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

22.12. 08:00 | (00) Angebot des Monats Dezember 2014 bei JADENT: MAP SYSTEM Intro Kit zum ...
22.12. 07:59 | (00) Neuer Nachtverkehr: Das erste Wochenende
22.12. 07:23 | (00) Zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen
21.12. 20:29 | (00) Oberärzte und Assistenzärzte Neurologie (m/w) gesucht! Headhunter bieten ...
21.12. 20:09 | (00) Oberärzte gesucht! Stellenangebote bundesweit zu besetzen. Headhunter sucht für ...
21.12. 18:52 | (00) GMP - kompakt bis intensiv!
21.12. 09:30 | (00) Anwendertest: Moderne Auftragsverwaltung mit nahtlos angebundener Navigation
21.12. 09:30 | (00) Durchgängiges Logistiksteuerungssystem mit Einbindung von Android-Devices
21.12. 08:33 | (00) Kontrast Consulting GmbH, Headhunter für Medizin und Pflege in der ...
21.12. 08:30 | (00) Graves würde heute 100. Geburtstag feiern - 9 Levels gratuliert
20.12. 17:23 | (01) Die Sonne geht über den NRW-Domains auf....
20.12. 16:10 | (00) Stellenangebote IT Systemadministrator zu besetzen / Universitäts-Krankenhaus ...
20.12. 14:44 | (00) 99-Waermepumpen-Aktion für die Metropolregion Nürnberg
20.12. 13:50 | (00) Ins neue Jahr ohne Hörstörungen und Ohrgeräusche starten
20.12. 06:00 | (00) Die Top 10 der neuen Domainendungen
20.12. 06:00 | (00) Neues Design für DomainProvider.de
19.12. 18:46 | (00) clickApoint wirkt gegen Weihnachtsgau im Güter- und Personenverkehr!
19.12. 17:14 | (01) Meiko Betriebsjubilare geehrt: 40 und 50 Jahre im Dienste des Unternehmens
19.12. 17:11 | (00) Die Zahnarztpraxis "Zahnärztinnen Neue Südstadt Hannover"
19.12. 17:05 | (00) Cross Currency Swap der DZ Bank: Schlappe vor dem OLG
19.12. 16:46 | (00) Weihnachten, Silvester und Neujahr in den Tropen genießen
19.12. 16:37 | (00) ARTHUR Welter Luxemburg investiert in 4 neue Luftfrachtzüge von ORTEN - ...
19.12. 16:27 | (00) The QUEEN Night - die Musik-Show - Allgäuer Freilichtbühne Altusried - ...
19.12. 16:26 | (00) SOTO - Inside The Vertigo (earMUSIC / VÖ 30.01.2015)
19.12. 16:22 | (00) United-Planet-Geschäftsführer Axel Wessendorf ist tot
19.12. 16:12 | (00) Automatisierte Software-Pflege mit Phantosys-Easy
19.12. 16:11 | (00) The QUEEN Night - die Musik-Show - Hanau Amphitheater - 27.08.2015 - 19.30 Uhr
19.12. 15:56 | (00) Bergmann Seminartermine 2015
19.12. 15:44 | (00) Hauke Jagau: "Wir haben wichtige Weichen gestellt"
19.12. 15:29 | (00) Kurzinformation Veranstaltungen
19.12. 15:28 | (00) Gefälschte Studien der indischen Firma GVK Biosciences
19.12. 15:24 | (00) Nicht auf Süßes verzichten - Weihnachten mit Früchtekugeln
19.12. 15:23 | (00) Kundenbefragung: Schokoladen-Marken 2014
19.12. 15:22 | (00) Martin Kinne wird neuer Vertriebs- und Service-Vorstand bei SMA
19.12. 15:13 | (00) Ferlemann: "Freie Fahrt im Zuge der B 75 verbessert Lebensqualität in Dibbersen"
19.12. 15:13 | (00) Der Weihnachtsmarkt in Bad Berneck
19.12. 15:09 | (00) 530 Abschlüsse an der grünen Fakultät der Hochschule Osnabrück
19.12. 15:08 | (00) Silego CurrentPAK SLG6M6001V
19.12. 15:05 | (00) »Die Musik muss aus dem Herzen kommen und zu Herzen gehen« - Rachmaninow
19.12. 14:54 | (00) DAAD-Preis 2014 - Student der HS Kaiserslautern erhält 1000 Euro für gute ...
19.12. 14:47 | (00) Die neue Familien-Zeit
19.12. 14:32 | (00) EKD-Ratsvorsitzender: "In aller Klarheit Nein sagen" zu "Pegida"
19.12. 14:11 | (00) Böllern oder arbeiten - Jobs an Silvester 2014
19.12. 14:11 | (00) Microsoft-Press-Übersetzungen demnächst beim dpunkt.verlag
19.12. 14:10 | (00) CSR Magazin-Special zum Jahresende: 2 Ausgaben extra
19.12. 14:08 | (00) Care-Energy feiert erfolgreich 2. Shoperöffnung im Raum Leipzig
19.12. 14:08 | (00) Silvester exklusiv begehen mit dem Galadinner
19.12. 14:02 | (00) Weihnachtskracher bei simply
19.12. 13:49 | (00) Phoenix und Deutsche Welle verstärken Kooperation ab 2015
19.12. 13:47 | (00) Tiefpreis-Aktion zum Fest: Top-Smartphone-Tarif bei helloMobil für nur 7,95 Euro
19.12. 13:46 | (00) Solarreinigung als Weihnachtsgeschenk für den Tennenloher Kunstkreis
19.12. 13:45 | (00) Sitecore-Kunde Flughafen Zürich gewinnt internationale Auszeichnung "World's ...
19.12. 13:40 | (00) Zufriedene Kunden durch mehr Transparenz
19.12. 13:32 | (00) Ausländischen Fachkräften einen guten Start ermöglichen
19.12. 13:30 | (00) Rock die Silvester-Party: LGs X-Boom-Boxen mit Smart DJ-Funktion machen ...
19.12. 13:27 | (00) Rohstoffreport
19.12. 13:07 | (00) Neue Kurse zur Implantologie mit dem Dentalmikroskop und mit MoraVision System ...
19.12. 13:05 | (00) Extremschwimmer Peter Hücker zu Gast bei iKratos am 20.02.2015 um 18.30 Uhr
19.12. 13:05 | (00) Beste Aussichten für Hochschulen und Studierende
19.12. 13:03 | (00) Schließzeiten zwischen den Jahren
19.12. 12:56 | (00) Bahn-TÜV auch für ältere Eisenbahnfahrzeuge: Modernisierte Züge werden schneller ...
19.12. 12:33 | (00) Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt bringt Novelle der Düngeverordnung auf den ...
19.12. 12:30 | (00) Finanzidee.at - Neue Website bietet Österreichern Tipps und Infos zur Geldanlage
19.12. 12:24 | (00) Volatiler Seitwärtskurs
19.12. 12:18 | (00) ayondo schließt Mediapartnerschaft mit SevenVentures
19.12. 12:12 | (00) Japanisch-deutsche Begegnung am Campus Westerberg
19.12. 12:09 | (00) Fallbeispiele ausgewertet: Dialog der Führungskräfte fordern und fördern
19.12. 12:07 | (00) Benutzerfreundliche Sicherheit für mobile Endgeräte: certgate tritt der FIDO ...
19.12. 12:03 | (00) Fracking: BMWi und BMUB starten Länder- und Verbändebeteiligung zu Neuregelungen
19.12. 11:53 | (00) Die Fledermaus wird gesprächig: Ritlabs startet deutschsprachiges Blog
19.12. 11:49 | (00) Gabriel: Deutschland muss als Börsenstandort für junge Wachstumsunternehmen ...
19.12. 11:46 | (00) Große Waffelherzen für kleine Helden
19.12. 11:46 | (00) Ausgezeichnet: Die besten Apps der Automatisierung / So macht das Stapeln Spaß / ...
19.12. 11:45 | (00) RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Welthandel weiter auf hohem Niveau
19.12. 11:43 | (00) Chancen der Frauenquote auch bei Banken und Sparkassen ausloten
19.12. 11:42 | (00) DBV ÖR Berechtigungsscheine: Anspruch auf Einlösung der Coupons
19.12. 11:34 | (00) Drei Millionen Euro für 240 römische Steinquader: „Frischzellenkur“ für ...
19.12. 11:33 | (00) Equinix und IBM beschleunigen Adaption von Hybrid Cloud Computing
19.12. 11:29 | (00) BLIND GUARDIAN - veröffentlichen dritten Album Trailer ("In the studio") zu ...
19.12. 11:25 | (00) OVH World Tour in Köln ein Erfolg mit praktischem Nutzen
19.12. 11:25 | (00) Deutsche OEMs werden 2015 zulegen
19.12. 11:19 | (00) Jetzt planen: Familienspaß in den Sommerferien
19.12. 11:18 | (00) Brandneu bei Caseking: Einzeln gesleevte Netzteil-Kabel zur Individualisierung ...
19.12. 11:16 | (00) ROFIN - 20 Jahre Laserinnovationen für die Schmuckbranche
19.12. 11:06 | (00) "Snowcontrol" - Wintersport im Harz
19.12. 11:06 | (00) Auf gute Partnerschaft
19.12. 10:58 | (00) Automatische Antwort genügen nicht Impressumspflicht
19.12. 10:58 | (00) Tag der offenen Tür 2015
19.12. 10:50 | (00) Strompreise und Breitbandausbau als Arbeitsaufgabe für 2015
19.12. 10:50 | (00) Bridgestone baut Premium-Partnerschaft mit Mercedes-Benz aus
19.12. 10:42 | (00) HomeMatic und MAX!: Smart Home-Lösungen vom europäischen Marktführer
19.12. 10:41 | (00) Die Rolle der Frau in Bremen, Auf der Spur der Schmuggelware, Gesche Gottfried: ...
19.12. 10:30 | (00) Ippen Digital Media gewinnt HAIX als neuen Kunden
19.12. 10:29 | (00) Neue Herausforderungen durch geänderte Zulassungsverfahren
19.12. 10:23 | (00) Messe Erfurt: Rapid.Area goes Switzerland
19.12. 10:12 | (00) Kapitalerträge: Kirchensteuer wird 2015 automatisiert
19.12. 10:05 | (00) Unternehmen und Bearbeitungsgebühren: Rückforderung möglich – Verjährung droht
19.12. 10:03 | (00) Streit um Hinterlegungspflicht für Geräteabgaben
19.12. 10:01 | (00) Ein Smartphone fürs Kind unterm Weihnachtsbaum: Mit einer Prepaid-SIM-Karte ...
19.12. 10:00 | (00) TÜV Rheinland: Tief stehende Sonne erhöht Unfallgefahr
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Günstig auf klamm.de werben!