News
 

Institute erwarten fast drei Prozent Wachstum

Berlin (dpa) - Die führenden Forschungsinstitute trauen der deutschen Wirtschaft in diesem Jahr ein starkes Wachstum von fast drei Prozent zu. Die Institute gehen von einer Zunahme des Bruttoinlandsprodukts um deutlich über 2,5 Prozent aus, heißt es aus gut informierten Kreisen. Zudem halte der Boom auf dem Arbeitsmarkt an. Erwartet wird, dass im Jahresschnitt über 300 000 neue Arbeitsplätze entstehen. Die Forscher stellen am Donnerstag ihr Frühjahrsgutachten vor.

Konjunktur
06.04.2011 · 11:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen