News
 

Institut warnt vor Gift in Kinderspielzeug

Berlin (dts) - Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) warnt von Krebs erregenden Chemikalien in Kinderspielzeug. Wie die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung" berichtet, stellten die Experten fest, dass die im Spielzeug gemessenen gefährlichen Substanzen den Wert, der noch als unbedenklich gilt, zum Teil um das Hundertfache übersteigen. Das BfR verweist in diesem Zusammenhang auf eine "steigende Zahl von Krebserkrankungen" bei Kindern. Die seit einem Jahr gültige EU-Spielzeug-Richtlinie hält das Institut für völlig unzureichend.
DEU / Kinder / Gesundheit
07.12.2009 · 07:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen