News
 

Innenminister treffen sich zur Herbstkonferenz

Hamburg (dpa) - Die Innenminister von Bund und Ländern kommen heute zu ihrer Herbsttagung in Hamburg zusammen. Überschattet wird das Treffen von Warnungen vor Terroranschlägen in Deutschland. Damit wollen sich die Minister zunächst befassen. Auf dem Programm stehen unter anderem eine Reform des Ausländerrechts, die Vorratsdatenspeicherung sowie Prostitution. Die Ressortchefs wollen auch über die Aufteilung der Kosten für Polizeieinsätze etwa beim Castor-Transport reden.

Innere Sicherheit
18.11.2010 · 00:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen