News
 

Innenminister: Pakistan gewährt US-Zugang zu Witwen

Islamabad (dpa) - US-Ermittler dürfen nun doch die Witwen von Al-Kaida-Chef Osama bin Laden befragen. Natürlich werde dies erlaubt, sagte Pakistans Innenminister Rehman Malik dem US-Sender CNN. Man habe keine Einwände dagegen, diese Information mit den USA zu teilen. Gestern noch hatte die pakistanische Regierung Berichte des Senders CBS dementiert. Es sei noch nicht entschieden, ob die US-Ermittler die Frauen persönlich vernehmen dürfen. Die USA hätten das bislang noch nicht beantragt, so die Begründung aus Islamabad.

Terrorismus / USA / Pakistan
11.05.2011 · 09:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen