News
 

Innenminister de Maizière kündigt Verbesserung der Sicherheitskontrollen an

Berlin (dts) - Nach dem schweren Zwischenfall auf dem Münchner Flughafen hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière Vorwürfen widersprochen, das private Sicherheitspersonal sei wegen geringer Bezahlung und schlechter Ausbildung mit den komplexen Sicherheitsvorkehrungen überfordert. "Polizisten und Beamte von Bund und Ländern sorgen überall für eine ordentliche Kontrolle", sagt er im Interview mit der "Bild"-Zeitung. Der Minister kündigte zudem eine Überprüfung der Kontrollen an: "Trotzdem prüfen wir am Beispiel des Falles in München, ob und was verbessert werden kann."
DEU / Luftfahrt / Terrorismus
22.01.2010 · 07:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen