News
 

Innenminister beraten über Rockerkriminalität

Hamburg (dpa) - Die Innenminister von Bund und Ländern wollen entschieden gegen Rockerkriminalität vorgehen. Darauf haben sie sich bei ihrer Konferenz in Hamburg verständigt. Heute beraten die Minister abschließend in Hamburg über Themen wie die Bekämpfung linksextremer Gewalt und Internet-Kriminalität. Im Anschluss wollen die Teilnehmer die Beschlüsse der Öffentlichkeit erläutern.
Innere Sicherheit
28.05.2010 · 00:56 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen