News
 

Inhaftierter Deutsch-Afghane steht vor der Freilassung

Kabul/Berlin (dts) - Der am 8. Januar in Afghanistan von US-Militärs festgenommene Deutsch-Afghane Haddid N. steht vor seiner Freilassung. Die US-Regierung signalisierte nach Informationen des Nachrichtenmagazins "Focus" gegenüber hochrangigen Sicherheitsbeamten in Berlin, dass gegen den Mann nichts Belastendes vorliege. Daher solle er aus dem Militärgefängnis in Bagram entlassen werden, möglicherweise noch im Januar.

Bei dem Zugriff hielt sich der 23-jährige Student, der einen deutschen Pass hat, bei seinem Vater in Kabul auf. 2009 war er Ermittlern in der Frankfurter Islamistenszene aufgefallen. Ein Verfahren gegen N. wurde jedoch eingestellt.
Afghanistan / Berlin / Justiz
29.01.2011 · 10:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen