News
 

Ingolstadt trennt sich von Trainer Wiesinger

Ingolstadt (dpa) - Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt hat sich angesichts der sportlichen Misere von Cheftrainer Michael Wiesinger getrennt. Die Ergebnisse aus Gesprächen hätten den Klub gezwungen zu handeln, sagte Geschäftsführer Harald Gärtner nach einem Treffen. Gestern Abend hatte Ingolstadt sein Heimspiel gegen Energie Cottbus mit 1:2 verloren und damit die vierte Niederlage in Serie erlitten. Ein Nachfolger für Wiesinger soll voraussichtlich Mitte der kommenden Woche präsentiert werden.

Fußball / 2. Bundesliga / Ingolstadt
06.11.2010 · 12:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen