News
 

Indonesien: Polizei erschießt zwei Terrorverdächtige bei Razzia

Jakarta (dts) - Bei einer Razzia in der indonesischen Stadt Tangerang sind heute zwei Terrorverdächtige von der Polizei erschossen worden. Zwei weitere Personen wurden festgenommen. Wie indonesische Medien berichten, geht die Polizei derzeit davon aus, dass es sich bei einem der Getöteten um einen Drahtzieher der Selbstmordanschläge vom Juli handelt. Bei den Attentaten auf zwei Luxushotels in Jakarta waren damals sieben Menschen ums Leben gekommen. Die indonesischen Behörden wollten bisher keine Details der Razzia bestätigen.
Indonesien / Terrorismus
09.10.2009 · 12:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen