News
 

Indigene Ureinwohner in Peru wollen Ölprojekt stoppen

Lima (dts) - Der Dachverband der indigenen Völker in Peru (AIDESEP) hat rechtliche Schritte eingeleitet, um ein Ölprojekt des französisch-britischen Unternehmens Perenco im Amazonasgebiet zu stoppen. Befürchtungen des AIDESEP zufolge könne das Projekt katastrophale Auswirkungen auf die indigene Bevölkerung dieser Region haben. Neben Perenco ist außerdem das spanische Unternehmen Repsol-YPF von dem Antrag betroffen, da es in dem gleichen Gebiet nach Öl sucht. In der Nähe der nordperuanischen Stadt Bagua war es bereits im Juni zu Protesten der indigenen Bevölkerung gegen das Projekt gekommen. Bei der gewaltsamen Niederschlagung des Protests sind mehr als dreißig Polizisten und Zivilisten ums Leben gekommen.
Peru / Ureinwohner / Protest
07.09.2009 · 17:12 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.12.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen